2502667

IFA 2020 wird abgesagt und muss sich neu erfinden

22.04.2020 | 11:04 Uhr | Peter Müller, Halyna Kubiv

Alle Veranstaltungen bis zu 5000 Teilnehmer sind in Berlin bis Ende Oktober verboten. So auch die IFA, eine der größten Technik-Messen.

"Was ist München o-o-ohne die Wiesn" stotterte Roberto Blanco einst in ein Mikrofon , aus dem Versprecher machte der TV-Entertainer und Musiker Stefan Raab eine interessante Dub-Step-Nummer – das ist gut 20 Jahre her. Mit Verzögerung wird München in diesem Herbst die Antwort erfahren. Bis dahin ist noch Zeit, Lösungen für die Beteiligten zu erarbeiten. Neben dem für viele verzichtbaren Spektakel ( Stichwort: muenchenkotzt.de ) entfällt auch ein bedeutender Wirtschaftsmotor, zu dem es praktisch keine Alternativen gibt. Denn für die "Wiesn dahoam" werden die Leute kaum 12,50 Euro für einen Liter Bier bezahlen.

Eine andere Großveranstaltung, die für den September geplant ist, versucht nun aber andere Wege zu gehen und sich somit halbwegs zu retten: Die Internationale Funkausstellung (IFA) in Berlin. Absagen wollen die Veranstalter das Event nicht, sehen aber ein, dass die Messe nicht in der üblichen Form stattfinden kann. In einem Tweet erklärt die IFA daher , man werde mit "einem innovativen neuen Konzept" aufwarten, nennt aber noch keine Details. Der Berliner Senat hat alle Veranstaltungen mit mehr als 5000 Teilnehmern bis 24. Oktober 2020 abgesagt.

Die Veranstalter haben die Entwicklung der aktuellen Maßnahmen bereits in etwa prognostizieren können, so wird gerade ein neues Konzept entwickelt, das die IFA 2020 dennoch stattfinden lassen kann. Details gibt es dazu keine, die Veranstalter versprechen, in der nächsten Zeit das Konzept zu präsentieren. Man befinde sich demnach in den letzten Zügen der Planung.

Langsam stellt sich die Frage, ob Apple im September die gewohnte Keynote abhalten wird. Im Steve Jobs Theatre passen knapp 1000 Menschen, man weiß noch nicht, wie lange und wie streng es der Bundesstaat Kalifornien mit den Ausgangsbeschränkungen handhaben wird.

Macwelt Marktplatz

2502667