971232

Impressionen von den Design Awards 2007

13.06.2007 | 12:23 Uhr |

In der Kategorie bestes Entwickler-Tool räumte Mac Rabbit mit CSS Edit 2.5 ab. Apple lobt die Aqua-Benutzeroberfläche des CSS-Editors, mit dem sich Cascading Style Sheets (CSS) komfortabel erstellen lassen. Ein Ansporn für andere Entwickler: Man braucht nicht unbedingt ein großes Team, um einen Design Award zu ergattern. Hinter Mac Rabbit verbirgt sich ein einziger Programmierer.

Immerhin zwei Programmierer stecken hinter dem Preisträger Papers 1.0. Allerdings haben sie nur Teilzeit gearbeitet, so dass sie für einen durchgehen können. Das Programm von Alexander Griekspoor und Tom Groothius erhielt eine Auszeichnung als bestes wissenschaftliches Programm. Wissenschaftler verwalten mit Papers ihre wissenschaftlichen Aufsätze und greifen auf die biomedizinische Datenbank Pub Med zurück.

Mehr als 3.000 Dashboard-Widgets für den Mac will Steve Jobs gezählt haben. Ausgezeichnet wurde aber nur eins: Bart Widget 1.0 von Bret Victor. Ein bisschen Heimvorteil war dabei. Mit dem Widget plant man Fahrten im U-Bahn-Netz BART im Großraum San Francisco.

Der Programmier-Nachwuchs darf selbstverständlich nicht vergessen werden. Zac Cohen hat mit Picturesque 1.0 das beste Programm geschrieben, das von einem Studenten stammt. Sieht man sich die Nutzeroberfläche hat, hätte man das allerdings kaum vermutet.

Die Auszeichnung als bestes Spiel räumt kein Unbekannter ab. Apple zeichnet Blizzard Entertainment für ihr Online-Spiel World of Warcraft: The Burning Crusade 2.0 aus. Streng genommen nur eine Erweiterung für World of Warcraft, geht aber als vollwertiges Spiel durch. Immerhin, eines der bekannten Spiele, für die man keinen Windows-Rechner braucht. Ein bisschen lobt Apple sich auch selber. Dass man während des Spiels weiterhin ohne Einschränkung iTunes nutzen kann, war Apple eine lobende Erwähnung wert.

Das war’s: Sieben Preise sind vergeben. Die Anspannung legt sich. Wer leer ausgegangen ist, vertröstet sich auf nächstes Jahr – bis zu den Design Awards 2008.

Macwelt Marktplatz

971232