1028855

Palm wegen Urheberrechtsverletzung verklagt

07.12.2009 | 07:05 Uhr |

Das Smartphone Palm Pre soll zum Anzeigen von PDFs Rendering-Software von Artifex einsetzen, ohne die Lizenzbedingungen einzuhalten. Das Unternehmen hat Klage eingereicht.

Artifex Software hat Palm wegen unlizensierter Nutzung seiner Technologie zum Anzeigen von PDF-Dokumenten auf dem Smartphone Palm Pre verklagt.

Laut den Lizenzbedingungen von Artifex darf die PDF-Rendering-Engine Mu-PDF nur eingesetzt werden, wenn entweder die gesamte Anwendung unter GNU GPL (General Public License) als freie Software lizenziert wird oder aber an Artifex eine Geb├╝hr f├╝r kommerzielle Nutzung gezahlt wird.

Zwar beschreibt Palm im Benutzerhandbuch des Palm Pre, dass ihre Software unter GNU GPL lizenziert ist, aber laut Artifex hat Palm jegliche offiziellen Schritte vers├Ąumt. Folglich hat am letzten Donnerstag Artifex bei einem Bezirksgericht in Nord-Kalifornien eine Klage wegen Versto├č gegen das Urheberschutzgesetz eingereicht. Das Smartphone Palm Pre ist in Deutschland seit Mitte Oktober bei O2 erh├Ąltlich. Palm Europe hat zu Nachfragen wegen der Klage noch keine Stellung genommen.

Macwelt Marktplatz

1028855