880080

Kompakter 17-Zöller und 15-Zoll-TFT

19.02.1998 | 00:00 Uhr |

Der kompakte 17-Zoll-Monitor 446Xs von Nokia hat auf der Cebit seinen ersten öffentlichen Auftritt. Der Bildschirm mit der sogenannten Shortneck-Bauweise bietet ergonomische Bildwiederholraten, zum Beispiel bis zu 90 Hz bei 1280 mal 1024 Bildpunkten. Die Höchstauflösung des mit einer Lochmaske mit 0,25 Millimeter Punktabstand ausgestatteten 446Xs liegt bei 1600 mal 1200 Bildpunkten. Neben dem 14-Zoll-Flachbildschirm 400Xa führt Nokia nun auch einen 15,1-Zoll-TFT-Monitor im Angebot. Der 500Xa ist mit Lautsprecher und Mikrophon ausgestattet und bietet einen breiten vertikalen Einblickswinkel von 140 Grad. Die Auflösung liegt bei 1024 mal 768 Bildpunkten. Die Preise für die im Frühsommer verfügbaren Monitore standen bei Redaktionsschluß noch nicht fest. ms

Info: Nokia, Telefon: 0 89/14 97 36 25, Internet: www.nokia.com, Cebit: Halle 12 Stand B06

0 Kommentare zu diesem Artikel
880080