2659379

Kuo: iPhone 15 mit USB-C statt Lightning ab 2023

11.05.2022 | 14:50 Uhr | Halyna Kubiv

Ein widersprüchliches Gerücht hat der Analyst Ming-Chi Kuo in die Welt gesetzt: Angeblich wird das übernächste iPhone mit USB-C statt Lightning kommen.

Ming-Chi Kuo, der einigermaßen treffsichere Apple-Analyst, sieht doch noch USB-C statt Lightning kommen, allerdings erst in zwei Jahren im iPhone 15. Laut seinen Umfragen in der Zulieferer-Branche würde Apple seinen proprietären Port in den Smartphones streichen und auf den Industrie-Standard USB-C setzen. Dies würde gleichzeitig den Datentransfer vom iPhone auf die Rechner beschleunigen und Ladezeiten verkürzen. Allerdings werden die endgültigen Zahlen von iOS-Implementierung abhängen. 

 

Mit dem aktuellen Gerücht um USB-C im iPhone 15 widerspricht Ming-Chi Kuo nicht dem bestehenden Konsens: Bislang wird vermutet, dass das iPhone 14, also das nächste iPhone, noch beim Lightning bleibt. Allerdings arbeiten offenbar Apple-Ingenieure daran, zumindest die Datenübertragung bei dem alten Stecker etwas zu beschleunigen . Wenn man bedenkt, dass die Pro-Modelle Videos in 4K-Qualität wahlweise auch in Pro-Res abdrehen können ( eine Minute vom solchen Video beansprucht 6 GB auf dem iPhone ) und Lightning immer noch mit USB-2-Geschwindigkeit von 480 MB/s Daten überträgt, ist eine solche Überarbeitung bitter notwendig. Der Umstieg von Lightning auf einen Standard-Anschluss hat noch einen weiteren Grund: Die Europäische Union will mit der aktuellen Gesetzgebung alle Elektronik-Hersteller zu einem einheitlichen Stecker bewegen. Apple bleibt immer weniger Zeit, um sich daran anzupassen. Auch Magsafe, also das drahtlose Laden, bietet hierfür kein Schlupfloch – die EU-Kommission will sich demnächst auch die drahtlosen Lade-Standards vornehmen

USB-C als Anschluss-Form hat aber ihre Nachteile, so sind die Stecker etwas breiter als die Lightning-Stecker in den iPhones. Ob dies zu veränderten Abmessungen des iPhones führen wird, bleibt noch abzuwarten. Auf jeden Fall machen die immer größeren Kamera-Buckel auf der Rückseite die schlanken Abmessungen eines iPhones seit Langem wett. 

Macwelt Marktplatz

2659379