896552

Lexmark steigert Gewinn um 32 Prozent

22.04.2003 | 15:43 Uhr |

Der US-Druckerhersteller Lexmark konnte seinen Nettoprofit im ersten Geschäftsquartal 2003 um 32 Prozent steigern: Dank der starken Nachfrage nach Verbrauchsmaterialien und günstiger Wechselkurse kletterte der Reingewinn gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum von 71,5 Millionen auf 94,6 Millionen Dollar oder 73 (53) Cent pro Aktie. weiter...

Macwelt Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
896552