917178

Mac-Expo in London ein Erfolg

24.11.2003 | 15:08 Uhr |

Mit zufriedenen Gesichtern blicken die Veranstalter der englischen Mac-Expo auf die Ergebnisse der in der vergangenen Woche abgehaltenen Mac-Messe. So seien die 22 844 Besucher, die sich an drei Tagen ĂŒber Neues und Bekanntes aus der Mac-Szene informiert hĂ€tten, nicht nur ein Wachstum im Vergleich zu den Besucherzahlen vom vergangenen Jahr, sondern angesichts der "verschĂ€rften" Bedingungen besonders erfreulich. Mit dieser Anmerkunge bezog sich Bob Denton, Event Director beim Veranstalter Xpo Events, nicht nur auf das Rugby-Match am vergangenen Samstag, das halb England lahm legte, weil man Erzrivalen Australien zum Gegner hatte, sondern auch auf den Bush-Besuch in England, der viele Menschen auf die Straße brachte und nicht auf die Mac-Expo. Trotzdem konnte sich das Konzept, eine Mischung aus Messe, Kaufveranstaltung und Seminaren, behaupten, so dass Denton zufolge ein Drittel der Aussteller noch wĂ€hrend der Messe ihre Beteiligung im nĂ€chsten Jahr festschrieben.

Dies ist auch ein guter Impuls fĂŒr die deutsche Mac-Expo , die der englische Veranstalter in Zusammenarbeit mit seinem deutschen Messeausrichter vom 16. Juni bis 19. Juni 2004 wieder in Köln ausrichten wird.

Macwelt Marktplatz

917178