2659349

Macbook Pro 2021 hat Lautsprecher-Probleme

11.05.2022 | 13:10 Uhr | Halyna Kubiv

Mehrere Nutzer berichten, dass neuere Macbooks Pro aus dem Jahr 2021 Probleme mit der Tonwiedergabe haben.

Wie  9to5mac  aus unterschiedlichen Nutzerforen zusammenfasst, haben wohl einige Macbooks Pro 14 und 16 Zoll aus dem Jahr 2021 Probleme mit der Audiowiedergabe. Die Lautsprecher knacken oder knistern, wenn der Mac den Ton abspielt. Dabei ist die Audio-Quelle nicht entscheidend, die störenden GerĂ€usche ertönen bei Videos, Musik, Website-Audios etc. Vor allem, wenn die LautstĂ€rke aufgedreht oder die Tonlage recht hoch ist, sind die neuen Macbooks fĂŒr die Audio-Probleme anfĂ€llig. DarĂŒber beklagen sich die Anwender auf  Reddit  und in  den Apple-Foren . 

Offenbar sind die GerÀusche durch die fehlerhafte Software in den letzten Versionen von macOS 12 verursacht: Die Probleme bestehen sogar, wenn Apple das Macbook gegen ein neues GerÀt ausgetauscht hat. Bei manchen Nutzern hat es geholfen, auf das neueste macOS 12.3.1 zu aktualisieren. Manche berichten, in der AktivitÀts-App den Prozess "coreaudiod" beendet zu haben, danach verschwanden die störenden GerÀusche. Ein Nutzer in den Apple-Foren berichtet, in der Einstellung "Audio MIDI Setup" das Format geÀndert zu haben. Als Standard war bei ihm 48.000 Hz eingestellt, er hat den Regler auf 44.100 Hz gestellt. 

Das Problem mit den knisternden Lautsprechern bei Macbooks ist offenbar nicht auf die neuesten Modelle beschrĂ€nkt.  Auf dem Developer-Portal von Apple findet sich eine Diskussion von vor zwei Jahren , wo die Entwickler von Ă€hnlichen Probleme bei unterschiedlichen GerĂ€ten berichten – Macbook Pro 13 Zoll vom 2019, Mac Mini 2018, iMac 2012 und weitere GerĂ€te. 

Macwelt Marktplatz

2659349