2555105

Magsafe Duo: Darum ist es nicht mit dem 29W-Ladegerät kompatibel

12.12.2020 | 10:16 Uhr | Stephan Wiesend

Ein Ladegerät mit mindestens 20W verlangt das neue Magsafe Duo, aber Apples 29W-Adpater ist trotzdem nicht kompatibel.

Das neue Lade-Dock Magsafe Duo kann gleichzeitig eine Apple Watch und ein iPhone aufladen. Überraschend anspruchsvoll ist das Gerät aber, was Ladegeräte betrifft. Ab 20W soll laut Apple das Netzteil liefern, trotzdem ist sogar ein von Apple hergestelltes Ladegerät mit 29W nicht kompatibel. Wie in einer Ergänzung zu einem Support-Dokument zu lesen ist , „The Apple 29W USB-C Power Adapter isn’t compatible with the MagSafe Duo Charger“.

Bei diesem Netzteil handelt es sich um ein älteres Modell, das Apple 2018 offiziell durch ein 30W-Modell ersetzt hat. Es war unter anderem für Macbooks gedacht und ist immer noch günstig im Fachhandel zu beziehen. Es kann aber die vom Dock benötigten 15 Watt (5V/3A oder 9V/1,67A) nicht bereitstellen (laut Datenblatt nur 5,2V/2,4A oder 14,5V/2A) und ist deshalb nicht mit dem Duo kompatibel (nach der Rechnung 5,2V × 2,4A =12,48W)

Das betrifft wohl auch Ladegeräte von Drittherstellern, die diese Spannung liefern müssen. Das Duo kann zudem nicht an USB-A-Ladegeräten betrieben werden, nur an USB-C-Ladegeräten.

Mehr zu dem neuen Magsafe Duo lesen Sie hier.

Macwelt Marktplatz

2555105