2434331

Marktstart des Mac Pro angeblich im September

11.06.2019 | 10:56 Uhr |

Auf der WWDC zeigte Apple den neuen Mac Pro sowie einen Monitor für Profis. Marktstart der beiden Geräte: Herbst 2019. Wann genau, gab Apple noch nicht bekannt. Doch aufmerksame Beobachter haben das wahrscheinliche Release-Datum auf der Homepage entdeckt.

Die Aufregung war groß, als Apple den neuesten Mac Pro vorstellte. Leistungsstark wie kein Mac zuvor, und in Kombination mit dem neuen Profibildschirm das perfekte Tool für professionelles Arbeiten. Dass es sich beim Mac Pro um keinen Verbraucher-PC handelt, verrät auch das Preisschild, 5999 Euro aufwärts. Offizielles Release-Datum: Herbst 2019.

Doch MacRumors berichtet, dass Apple unwillentlich ein genaueres Release-Datum verkündet hat. Auf der US-Homepage lassen sich Updates über den Mac Pro per E-Mail abonnieren. In diesem Menü verriet ein Schriftzug "Coming September".

Ein Schriftzug auf der Apple-Homepage verrät den Marktstart des Mac Pro
Vergrößern Ein Schriftzug auf der Apple-Homepage verrät den Marktstart des Mac Pro
© Macrumors/Apple.com

Inzwischen hat Apple den Fehler ausgebügelt und den Schriftzug durch ein "Coming Fall", also "Kommt im Herbst", ersetzt. In Apples Sprache ist aber der "Herbst" ein dehnbarer Begriff: Technisch gesehen kann der neue Mac Pro auch Ende November in den Handel kommen und das Versprechen von Apple dennoch erfüllen.

Macwelt Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2434331