2583916

Microsoft-Werbung verhöhnt Macbook Air

29.04.2021 | 10:49 Uhr | Thomas Hartmann

Microsoft stellt seine neuen Surface-Geräte wieder ins beste Licht im Vergleich zu Apple-Produkten – diesmal nimmt Redmond das Macbook Air aufs Korn.

Dabei ist wieder der jugendliche User aus der Schmäh gegen das iPad Pro, auf das sich Microsoft im letzten Video dieser Art eingeschossen hatte . Unterstützt wird er diesmal von seiner ”sis’, also der Schwester. In dem neuen 30-Sekunden-Clip auf Youtube wundern sich die beiden, wie ein solcher Laptop keinen Touchscreen haben kann, kaum Verbindungsmöglichkeiten (stattdessen zeigt die junge Frau ein bisschen höhnisch den typischen Apple-Adapter für andere Verbindungsoptionen in die Kamera). Und auf einem Windows-Gerät könne sie Lieblingsprogramme laufen lassen, der Bruder ergänzt sofort: und Spiele! Das also sei der neue Microsoft Surface Laptop 4. Einfach klasse … und ”original by design”.

Ganz im künstlerischen Apple-Stil zeigt Microsoft  ebenfalls unter diesem Motto, wie der Elektromusiker Deadmau5 mit dem Surface seine Musik so gestaltet, wie es ihm gefällt. Noch deutlicher wird die Adaption des Apple-Stils im Video der Fotografin Brooke Shaden .

Macwelt Marktplatz

2583916