2598268

Microsoft kündigt neues Ribbon-Design für Office auf iPad an

13.07.2021 | 11:50 Uhr | Thomas Hartmann

An die ”Office Insiders” geht die Nachricht vom Office-Team, dass der neue Look moderner wirken und helfen soll, sich besser auf die Arbeit zu konzentrieren.

Ein neu gestaltetes Office-Menüband für das iPad verkündigt Microsoft für seine ”Office Insiders” – das sind im Prinzip die Betatester der kommenden offiziellen Versionen von Office. Demnach habe man das Erlebnis in der mobilen Office-App und in den eigenständigen Word-, Excel-, Powerpoint- und One-Note-Apps auf dem iPad aktualisiert. Immer wenn man an einem Dokument, einer Tabellenkalkulation, einer Präsentation oder einem Notizbuch arbeite, erscheine das neu gestaltete Look-and-Feel des Menübandes.

Dies besteht vor allem aus einfacheren Menüs, neuen Icons, die dem Microsoft Fluent Design System entsprechen sowie erneuerten Oberflächenfarben.

Das neue Ribbon wird in der aktuellen Testversion automatisch in den Apps angezeigt, sobald das Update ausgerollt wird. Innerhalb eines Office-Dokuments auf dem iPad ist dann unter den Optionen die Einstellung für ”New Look & Feel” zu aktivieren, auch dies wird auf der Microsoft-Insiders-Website genau beschrieben. Sollte man es nicht nutzen wollen, bitten die Entwickler:innen um Rückmeldung der Gründe, um weitere Verbesserungen vornehmen zu können. Die neue Funktion ist für iOS Insider mit Version 2.51 (Build 21070606) oder höher verfügbar. Wie man das Ribbon-Menüband ein- oder wegschaltet, beschreibt Microsoft hier .

Die Möglichkeit, dem Office-Insider-Programm beizutreten, in diesem Fall für iOS und iPadOS, besteht auf dieser Website .

Macwelt Marktplatz

2598268