2455188

Mit dem Homepod Radio hören

12.09.2019 | 10:59 Uhr | Thomas Hartmann

Via TuneIn kann man schon jetzt auf dem HomePod Radio hören. Im Herbst sollen 100.000 Sender hinzu kommen.

Auf der Produktseite des Homepod hat Apple einige Neuigkeiten angekündigt. Dazu gehört etwa ab 30. September die Option, 100.000 Online-Radiosender per Siri-Sprachkommando aufzurufen – mit iOS 13.1 wird Apple aber noch viele weitere Funktionen nachlegen.

Noch ohne konkretes Veröffentlichungsdatum, aber "im Herbst", soll der Homepod bis zu sechs unterschiedliche Nutzer erkennen können inklusive individueller Anwendungen wie Kalender, Nachrichten oder Erinnerungen; es kommt demnach eine Handoff-Funktion für die Musikwiedergabe sowie die Unterstützung von Ambient-Klängen wie Meeresrauschen oder Vogelgezwitscher zur Entspannung.

Interessant ist aber auch, dass man schon jetzt auf dem Homepod die Sender von ”TuneIn Radio“ per Sprachkommando aufrufen kann – dies konnten wir mit dem Befehl "Hey Siri! Spiele Radio Bayern 1" verifizieren. Diesen Befehl werden wir am Samstag Nachmittag zur Bundesligakonferenz gerne wiederholen. Der Homepod lässt sich ja so laut stellen, dass auch die Nachbarschaft was davon hat.

Macwelt Marktplatz

2455188