2588681

Money Coach: "Die WWDC-Energie ist ansteckend"

26.05.2021 | 09:42 Uhr | Peter Müller

Keine Videokonferenz und keine gut gemachte Filmsequenzen werden die Atmosphäre der WWDC ersetzen, findet Perjan Duro.

Money Coach ist eine Finanzberatungs-App ohne Finanzberater . Die App fasst die Einnahmen und Ausgaben von mehreren Konten zusammen, wertet sie aus. Künstliche Intellinz im Hintergrund kann noch Tipps geben, wie man am besten das Geld sparen kann. Wir haben mit dem Entwickler Perjan Duro über vergangene und die kommende WWDC gesprochen.

Warst du schon mal live auf der WWDC  in San Francisco oder San Jose und wann war das genau?

Ich war zum ersten Mal auf WWDC19 in San Jose.

Wie kamst du zur WWDC? Glück bei der Verlosung der Tickets gehabt oder durch Einladung von Apple?

Ich wollte seit immer zur WWDC. Dieses Mal hatte ich einfach Glück bei der Verlosung.

Welche WWDC-Erfahrung hat dir bei der Entwicklung oder Vermarktung deiner Apps am meisten geholfen? Und welche WWDC-Erfahrungen waren für dich nicht so gut?

WWDC war mit Abstand die beste Konferenz, die ich teilgenommen habe. Die Energie war ansteckend, die anderen Entwickler waren freundlich, die Leute von Apple waren extrem hilfreich und begabt. Es war genau, wie ich es mir vorgestellt hatte. Die Labs haben mir am meisten geholfen. Da konnte man viele Antworten bekommen. Die Sessions waren auch sehr gut. Ich finde die von 2020 aber besser, von Qualität und vom Produktionswert.

Was war deiner Ansicht darüber hinaus die wichtigste Software-Entwicklung Apples in den letzten Jahren in Bezug auf deine Apps? Was hat am meisten enttäuscht?

SwiftUI wurde auf der WWDC19 veröffentlicht. Wir benutzen SwiftUI immer mehr auf Money Coach und die neue Money Coach Watch App wurde komplett mit SwiftUI entwickelt. Die Technologie hat viel Potenzial und reduziert eventuelle Bugs oder Fehler. Wir benutzen auf Money Coach fast jede neue Technologie, die Apple veröffentlicht. Catalyst, Widgets, CoreNLP, Siri, usw. Die Liste ist echt lang. Wir freuen uns auf ein besseres Framework für die lokale Kommunikation zwischen iOS und watchOS. Debugging ist eine echte Herausforderung, wenn man Apps für die Watch entwickelt.

Weitere WWDC-Geschichten von den deutschen Entwicklern finden Sie hier: " Was Entwickler von der WWDC 2021 erwarten ".

Wie hat dir das reine Online-Event von 2020 gefallen? Ist das deiner Ansicht nach auch in Zukunft das bessere Format oder sehnst du dich schon nach einer realen WWDC im Jahr 2022?

Die Produktion war echt Spitze. Ich wünsche mir eine WWDC22 in Kalifornien. Das Erlebnis ist einfach unvergleichbar.

Was erwartest du konkret von iOS 15, iPadOS 15, watchOS 8 und tvOS 15?

Ich lasse mich überraschen. Ich würde mich aber auf SwiftUI 3 freuen und interaktive Widgets. Augmented Reality und Realitykit sind immer auf unserem Radar. Die brauchen ein wenig mehr Liebe von Apple.

Was erwartest du konkret vom neuen macOS 12?

Da Money Coach eine der ersten macOS Apps war, die mit Catalyst portiert wurde, haben wir die Evolution der Plattform miterlebt. Mehrere UI Controls und bessere Kompatibilität für Catalyst Apps, sind ganz oben auf meiner Liste.

Welchen Namen wird Apple dem nächsten Mac-System verpassen, wie lautet dein Tipp?

Ich würde Mount Diablo sagen, klingt gut und daran kann man sich echt schnell erinnern.

Macwelt Marktplatz

2588681