2487019

Mophie: Powerstation mit 18W-Schnellladefunktion für iPhone 11 und Pro

12.02.2020 | 12:23 Uhr | Thomas Hartmann

Die neuen Powerbanks von Mophie mit integriertem Lightning-Kabel und 18W-Schnellladefunktion sind mit 6.000 als auch 8.000 mAh verfügbar und können ein iPhone und iPad gleichzeitig aufladen.

Neu im Portfolio sind die Powerstation, Powerstation Plus und Powerstation Plus XL mit 18W-Schnellladefunktion und Lightning-Port – jedes neue Modell bietet laut Hersteller die Möglichkeit, mehrere Devices wie beispielsweise ein iPhone und iPad zur gleichen Zeit aufzuladen.

Die Powerstation mit 6.000 mAh verlängert demnach die Akkulaufzeit eines iPhones um bis zu 32 Stunden – ein zusätzlicher USB-C-Port kann zur gleichzeitigen Aufladung kompatibler Geräte genutzt werden. Die Modelle Powerstation Plus und Powerstation Plus XL sind in zwei verschiedenen Kapazitäten mit 6.000 bis 8.000 mAh erhältlich und verfügen zusätzlich über ein integriertes Lightning-Kabel. Auf Knopfdruck informiert die LED-Anzeige über den Ladestatus sowie den aktuellen Akkustand. Die Mophie Powerstation mit 6.000 mAh mit USB-C-Port mit bis zu 18 Watt lädt demnach ein iPhone innerhalb von 30 Minuten bis zur Hälfte wieder auf. Muss die Powerstation selbst mit neuer Energie versorgt werden, geschieht dies ebenfalls via USB-C. Mittels des zusätzlichen USB-A-Anschluss können Anwender ein zweites, kompatibles Gerät gleichzeitig aufladen. Die Mophie Powerstation ist im strukturierten Design und mit Stoffoberfläche ist in Schwarz, Grau, Marineblau und Pink erhältlich.

Nachdem das iPhone 11 und iPhone 11 Pro Max mit einem 18 Watt-Netzteil ausgestattet wurde, hat Mophie, das zu Zagg gehört, für die neue Powerstation-Serie das passende Stromversorgungsprotokoll entwickelt, schreibt der Hersteller aus Kalifornien weiter. Die schnelle Aufladung der mobilen Geräte werde entweder über den USB-C-Port oder das integrierte Lightning-Kabel sichergestellt. Die neuen Ladegeräte gibt es entweder im Mophie-Online-Store , ebenso im Apple Online-Store   sowie in diversen Apple-Verkaufsläden erhältlich, die Kosten belaufen sich auf 70 Euro für die Powerstation, die Powerstation Plus ist für 90 Euro zu kaufen, und die Powerstation Plus XL schlägt schließlich mit 110 Euro zu Buche.

Macwelt Marktplatz

2487019