1018525

Musiktitel exportieren

09.05.2009 | 00:00 Uhr

Musiktitel exportieren

Titel bei der Aufnahme ausw├Ąhlen und einzeln sichern.

Beim Aufnehmen von Kassette oder LP l├Ąsst man am besten immer gleich eine Seite durchlaufen, die man dann in die einzelnen Titel zerlegt. Die Titelpausen kann man an den Einschn├╝rungen der H├╝llkurve gut erkennen. Falls n├Âtig, k├Ânnen Sie ├╝ber Effektfilter auch die Lautst├Ąrke an den ├ťberg├Ąngen ein- und ausblenden.

Markieren Sie jeden Titel, und w├Ąhlen Sie im Datei-Men├╝ "Auswahl exportieren" mit AIFF als Ausgabeformat. Mit der Lame-Bibliothek k├Ânnen Sie auch MP3 erzeugen.

Import in iTunes

Fertige Songs der Mediathek hinzuf├╝gen.

Zum Schluss importieren Sie die AIFF-Dateien mit iTunes. Bevorzugen Sie ein anderes Format, f├╝gen Sie die Dateien hinzu, ohne sie kopieren zu lassen. Dann w├Ąhlen Sie die Titel in iTunes aus und konvertieren sie per Kontextmen├╝ in Ihr Importformat, zum Beispiel AAC.

Danach benutzen Sie den Befehl Information, um Angaben wie Titel, Interpret oder Album einzutragen. Wenn Sie alle Titel markieren und die Information ├Âffnen, k├Ânnen Sie die Angaben, die f├╝r alle gleich sind, in einem Rutsch eintragen.

Macwelt Marktplatz

1018525