957122

Net Restore 3.3

13.10.2006 | 13:09 Uhr

Net Restore 3.3

Carbon Copy Cloner ist ein ausgezeichnetes Tool um ein komplettes Mac-OS X-System zu kopieren. Reicht in einem grĂ¶ĂŸeren Netz diese FunktionalitĂ€t nicht aus, bietet der Softwareentwickler Mike Bombich auch das Tool Net Restore an. Dieses Tool richtet sich vor allem an Systemadministratoren und erlaubt die bequeme Neuinstallation von Mac-Systemen per Netz, AFP, HTTP oder auch Firewire und CD. Das alte System auf dem Mac wird ferngesteuert gelöscht und von Net Restore mit dem gewĂŒnschten bootfĂ€higen System ersetzt. Technisch basiert das Programm auf Apples Kommandozeilenprogramm asr. Die neue Version unterstĂŒtzt auch NTFS.

Revolver 2006 2.6

In vier verschiedenen Versionen ist die neue BĂŒrosoftware Revolver zu haben. Die 250 Euro teure Vollversion Revolver Office Pro bietet E-Mail, Kalender, Kunden-Manager, Projekt-Planer, Faktura und einen Design-Modus. 250 Euro kostet diese Version. Ohne Design-Modus kommt die 150 Euro teure Office-Version aus, die 50 Euro teure Version Mail Pro verzichtet dagegen auf Faktura, Finanzen und Zeiterfassung. Kunden-Manager, Projekt-Planer und Brief-Verwaltung sind aber auch in dieser Version enthalten. Sogar eine kostenlose Version ist zu haben: Revolver Mail bietet ein E-Mail-Programm, Adressverwaltung, Kalender und Aufgaben-Verwaltung. Die aktuelle Version bietet unter anderem den Datenabgleich mit iCal.

Fernsehen 1.8.2

Einen SchnellĂŒberblick ĂŒber das aktuelle Fernsehprogramm verschafft dem Tiger-User das Widget Fernsehen . Das deutsche Miniprogramm holt sich sich die Programmdaten von Deutschland, der Schweiz und Österreich von der Seite TV-Today und zeigt beim Aufruf das aktuelle Programm einer bestimmten Sendergruppe an. Über die Voreinstellungen kann man die gewĂŒnschte Sendergruppe auswĂ€hlen und Zusatzinformationen einblenden lassen. Sehr interessant ist das Programm fĂŒr EyeTV-Anwender: Per Mausklick öffnet das Programm eine Sendung in EyeTV oder speichert sie als Aufnahme. Auch die TV-Software von Formac wird unterstĂŒtzt. Man kann sich an den Beginn einer Sendung erinnern lassen und es gibt eine Erweiterung fĂŒr die Fernsteuerung per Handy. Die neue Version bringt kleine Verbesserungen.

Glub Tech Secure FTP 2.5.5

Sicheren Datentransfer per FTPS (FTP ĂŒber SSL) oder FTP ist mit Glub Techs Secure FTP möglich. Die Software basiert auf Java und ist in Versionen fĂŒr Windows, Unix und Mac-OS X verfĂŒgbar. Auch eine Kommandozeilen-Version ist verfĂŒgbar. FĂŒr den Privatanwender ist die Nutzung kostenlos, eine kommerzielle Lizenz kostet 25 US$. Öffnet man das Programm nach der Installation das erste Mal, kann dieser erste Programmstart relativ lang dauern. Die neue Version korrigiert kleinere Fehler.

Hardware Monitor Widget Edition 1.95

Das Widget Temperature Monitor basiert auf dem Tool Hardware Monitor und zeigt im Dashboard die Daten von Komponenten an. Aus einer Liste der unterstĂŒtzten Komponenten kann man zwei zur Anzeige auswĂ€hlen. Im Gegensatz um kostenlosen Widget Temperatur Monitor kann das kostenpflichtige Widget zusĂ€tzlich Daten fĂŒr andere MeßgrĂ¶ĂŸen wie Spannung, Strom, BatteriekapazitĂ€t und LĂŒfterdrehzahl anzeigen. Erstmals kann das Programm auch die LĂŒfter-Daten der Intel-Macs anzeigen. Die Anzeige der Akku-Daten ist nur möglich, wenn eine Vollversion von Hardware Monitor auf dem Rechner installiert ist.

Macwelt Marktplatz

957122