873005

Netzwerk auf USB-Basis

31.07.2000 | 00:00 Uhr |

Will man ohne Netzwerkkarten Rechner miteinander verbinden, kann man auf USB zurückgreifen. Lindy bietet mit dem USB Link und dem Net Link das notwendige Zubehör dafür an.
Der USB Link verbindet zwei Rechner direkt miteinander. Die Übertragungsrate beträgt dabei vier bis acht Mbps. Ein eigenes USB Link-Anwendungsprogramm liefert der Hersteller mit.
Wer gleich ein ganzes Netzwerk mit bis zu siebzehn Rechnern errichten möchte, muss zum USB Net Link greifen. Es eröffnet sich dann die Möglichkeit einer sternförmigen Verbindung der Computer über USB-Hubs mit den Net Link Kablen von Lindy. Auch Drucker, CD-ROM und Modems lassen sich so in das Netzwerk integrieren. js

Info: Lindy, www.lindy.de
Preise und Verfügbarkeit: ab sofort, USB Link 79 Mark, USB Net Link 119 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
873005