2417011

Neue Farben: Apple stellt neue Armbänder und Hüllen vor

20.03.2019 | 16:29 Uhr | Stephan Wiesend

Zusätzlich zu den aktualisierten Airpods gibt es auch eine rosa Akkuhülle für das iPhone und neue Armbänder.

Neben neuen Airpods hat Apple diesen Mittwoch auch neues Zubehör in seinem Shop ergänzt: Von Drittherstellern und eigene Produkte. Von Apple selbst gibt es unter dem Namen "Farben der Saison" Hüllen und Armbänder in neuen Farbvarianten.

iPhone

Eine dritte Farbversion gibt es ab sofort für das Smart-Battery-Case: Die Akkuhüllen für das iPhone XS und XS Max gibt es neben weiß und schwarz auf Wunsch nun in der Farbe Sandrosa – ein heller Rosaton. Die Version für das XR gibt es seltsamerweise weiterhin nur in weiß und schwarz und es gibt weiterhin von Apple nur das durchsichtige Clear Case für dieses Modell. Auch das Silikon-Case für iPhone XS und XS Max gibt es mit neuen Farbvarianten:  Delftblau, Papaya und Minzgrün. Fehlen noch die Leder-Hüllen: Das iPhone XS Leder Case und XS Max Leder Case bietet der Store nun in drei ebenfalls neuen Farben an: Kornblume, Abendsonne und Flieder – mittlerweile also elf Farben.

In diesen neuen Farben gibt es ab sofort auch das XS Leder Folio, sowohl für XS als auch XS Max.

Apple Watch

Wohl um farblich mit den XS-Hüllen aus Leder zu harmonieren: Für die Apple Watch 4 40 mm gibt es das Lederarmbamd „Modernes Lederarmband“ in diesen gleichen drei neuen Farben Konblume, Abensomme und Flieder – für 159 Euro. Für die 44mm-Version gibt es das Lederarmband mit Schlaufe – ebenfalls in den neuen Farben Kornblume und Abendsonne (nicht in Flieder). Vier komplett neue Farben gibt es ebenso: Die bekannten 59 Euro teuren Sport-Loop-Armbänder kann man ab sofort in den Farben Lichtblau, Papaya, Minzgrün und Flieder bestellen – passend zu den Silikonhüllen für das iPhone XS. Diese neuen Farben kann man ebenso bei den Sportarmbändern auswählen.

Neu ist die Farbe "Abendsonne"
Vergrößern Neu ist die Farbe "Abendsonne"

Die Nike Sportarmbänder erhalten weitere neue Farben, hier stehen nun zusätzlich Schwarz/Hyper Grape, Spruce Fog/Vintage Lichen, Teal Tint/Tropical Twist zur Wahl.

Zu billig? Für 369 Euro erhält man ein für die 40mm-Version der neuen Apple Watch das Hermés-Armband Single Tour, für 519 die Variante Double Tour Swift Lederarmband. Neu sind hier die drei Farben „Rose Sakura/Craie/Argile“, „Bleu Lin/Craie/Bleu du Nord“ und „Étoupe“. Den Bestand bei den neuen Farbvarianten aus der Herbst- bzw. Frühlings-Saison stockt Apple nicht auf: Einmal ausverkauft verschwinden die Armbänder aus dem Angebot.

Hermés-Armband
Vergrößern Hermés-Armband

iPad

Das neue iPad Mini 5 erhält außerdem ein neues Smart Cover, das für 45 Euro die Vorderseite schützt. Entscheiden muss sich der Käufer zwischen vier Farben: Papaya, Anthrazit, Sandrosa und Weiß. Kompatibel ist das Smart Cover auch mit dem iPad 4.

Beim Smart Cover heißt die Farbe "Papaya".
Vergrößern Beim Smart Cover heißt die Farbe "Papaya".

Zehn Euro teurer als das Smart Cover für das iPad Mini ist die Version für das neue iPad Air 10,5-Zoll. Die Farben sind identisch: Papaya, Anthrazit, Sandrosa und Weiß. Kompatibel ist es auch mit dem iPad Air der dritten Generation und dem iPad Pro 10,5-Zoll. Ebenfalls neu und mit den gleichen Modellen kompatibel ist das dritte Smart Cover – eine 79 Euro teure Leder-Variante in sechs neutraleren Farben: Red, Electric Blau, Zartrosa, Mitternachtsblau, Sattelbraun und Schwarz.

Macwelt Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2417011