2233682

Neue Funktionen für Instagram Stories

11.11.2016 | 14:28 Uhr |

Die neueste Version der Instagram-App für iOS, Android und Windows 10 erweitert die Instagram Stories um neue Features.

Mit der Veröffentlichung der neuesten Version der Instagram-App für iOS, Android und Windows 10 werden vor allem die Instagram Stories mit neuen Funktionen aufgestockt. So wurde der Snapchat-Konkurrent nun um die Möglichkeit erweitert, nicht nur Fotos, sondern auch Boomerangs in die Instagram Stories zu integrieren. Der Modus verbindet mehrere Fotos zu einem kurzen Video-Clip. Die Option steht in der Format-Auswahl unter dem Aufnahme-Button bereit.

Erwähnungen sind in den Instagram Stories ab sofort auch möglich. Um weitere Personen in ihrem Beitrag zu erwähnen, integrieren Nutzer einfach deren Instagram-Namen mit einem „@“-Zeichen davor. Ein Fingertipp auf den unterstrichenen Namen bringt andere Instagram-Nutzer dann zu deren Profil.

Ebenfalls neu sind weiterführende Links in Instagram Stories. Die Funktion wird jedoch vorerst nur mit ausgewählten Nutzern getestet und ist noch nicht für alle verfügbar.

PCWelt bei Instagram

0 Kommentare zu diesem Artikel
2233682