886842

Neue High-End-Grafikkarten von ATI

16.08.2001 | 00:00 Uhr |

München/Macwelt- Macversionen der beiden Profi-Grafikkarten 7500 und 8500 will ATI ab Herbst auf den Markt bringen. Die Radeon 7500 mit 64 MB basiert auf dem alten Radeon-Prozessor, soll aber dank neuer Fertigungstechnk höhere Taktraten erreichen. Sie soll sich als Multi-Monitor-Lösung eignen und verfügt über TV-Out und DVI. Über dieser Grafikkarte ist die 8500 positioniert, welche über 64 MB DDR-SDRAM und einen Grafikchip mit 250 MHz verfügt. Die 8500 für Windows erscheint ab September für 400 US-Dollar, eine Mac-Version soll kurz danach verfügbar sein. Preise und Verfügbarkeit standen bei Redaktionsschluss noch nicht fest. sw

Info: ATI www.ati.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
886842