2647909

Neue Masche: Spam per Homekit-Einladung - was man dagegen tun kann

14.03.2022 | 10:30 Uhr | Thomas Hartmann

Auf der Apple-Homepage gibt es eine Diskussion zu unerwünschten Einladungen über die Homekit-App und wie man damit umgeht.

”Kürzlich Spam über Home Invitation erhalten”, heißt es knapp auf der Apple-Website ”Discussions” , verbunden mit der Frage, wie man das vermeiden könne. Auch andere User bestätigen solche unerwünschten Einladungen in ihrer Homekit-App.

Da diese nicht über SMS kommen, wie man das schon kennt, kann man auch unbekannte Sender oder solche mit unbekannter Nummer nicht blockieren. Es besteht nur die Möglichkeit, eine derartige Einladung anzunehmen oder abzulehnen, wobei dann aber der Absender eine Mitteilung erhält, dass jemand darauf reagiert hat. Bislang ist auch völlig unklar, wer dahinter steckt (und mit welcher Absicht).

Nicht reagieren oder Benachrichtigungen deaktivieren – Apple in der Pflicht

Doch ein ähnliches Phänomen hatte man bereits mit SMS- und iMessage-Benachrichtigungen sowie, noch besser vergleichbar mit dem jüngsten Ärgernis, in der Apple-Kalender-App iCal. Auf keinen Fall sollte man positiv darauf reagieren und Links anklicken oder Einladungen annehmen.

Ein User auf der Diskussionsseite gibt zwei (allerdings wenig befriedigende) Möglichkeiten im Anschluss an einen Reddit-Thread als Tipps: Entweder soll man in den Einstellungen für Mitteilungen solche Benachrichtigungen für die Homekit-App abstellen, wodurch diese zwar immer noch existieren, man sie aber nicht mehr erhält und auch nicht darauf reagieren muss. Dann kann man aber auch von legitimen Usern nicht mehr zum Teilen des Gerätes oder anderen Vorhaben eingeladen werden. Oder, falls man die Home-App überhaupt nicht nutzt, lasst sich diese auch komplett löschen.

Mehr zu hoffen bleibt, dass Apple darauf schnell reagiert, entweder, indem solche offensichtliche Spam- Einladungen erst gar nicht mehr über die Apple-Server verschickt werden können. Oder indem man einen Button hinzufügt für ”Ignorieren”, ohne dass eine Rückmeldung an den Absender geschieht.

Macwelt Marktplatz

2647909