876114

Neue Röhrentechnologie für Barcos 21-Zöller

07.02.2001 | 00:00 Uhr |

München/Macwelt - Farbkritische Bereiche in Print, Publishing, Fotografie und Multimedia benötigen einen farbkalibrierten Monitor wie den Barco View Reference Calibrator V MK II. Neu ist bei dem aktuellen 21-Zöller von Barco View die Hitachi Flatscreen Lochmaskenröhre. Eine gesunkene Lichtdurchlässigkeit soll den Kontrast verbessern und eine brillantere Bilddarstellung erreichen. Die automatisierte Farbkalibrierung ist sowohl Sofware- als auch Hardwaregestützt. Der Monitor wird etwa 12000 Mark (6132 Euro) kosten. Für 2100 Mark (1074 Euro) Aufpreis erhält man zusätzlich ein Lichtpult für Auf- und Durchsichtvorlagen. sw

Info: Quatographic Telefon (D) 0531/28 13 81 Internet www.quatographic.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
876114