875388

Neue T-DSL Preise

03.01.2001 | 00:00 Uhr |

München/Macwelt - Zum Stichtag 31.Dezember 2000 verlieren die Aktionspreise für den Highspeed-Internetzugang der Deutschen Telekom ihre Gültigkeit. Das Paket T-DSL und T-ISDN Standard kostet fortan 64,79 Mark (34 Euro) und die Komfortvariante 69,80 Mark (36 Euro). Um von einem analogen T-Net Anschluss auf T-DSL aufzurüsten, muss man je nach Anschluss 64,70 Mark (34 Euro) oder für die T-Net 100 Option 69,78 Mark (36 Euro) auf den Tisch legen. Für alle, die noch vor dem Jahresende T-DSL bestellt haben, gilt weiterhin der Einführungspreis bis zum 31.Dezember 2002.

Preise senkte die Telekom allerdings im Bereich der Rufweiterleitung von 0700-Nummern bei Gesprächen in die Mobilfunknetze um 60 Prozent. Im Zeitalter der E-Mail wurde auch der Auslandstelegrammdienst zum Jahreswechsel eingestellt. Inlandstelegramme möchte die Telekom aber auch zukünftig anbieten. Die Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post veranlasste die deutsche Telekom zur Einstellung des 0130 Rufnummerbereiches. Ab Januar werden alle kostenfreien Rufnummern einheitlich mit der Vorwahl 0800 beginnen. mh

Info: Deutsche Telekom, Telefon: (D) 08 00/33 0 90 09, Internet: www.telekom.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
875388