2571100

Neues Google Dark-Mode-Feature aktivieren: So geht's

01.03.2021 | 10:51 Uhr |

Bei Google wird's jetzt dunkel: Ab sofort können Nutzer in den Einstellungen einen neuen Dark Mode aktivieren. Wir verraten, wie das geht – und wie Sie ihn auch wieder deaktivieren können.

Ein neuer Dark Mode erlaubt es Nutzern ab sofort, Suchergebnisse auf Google nun in einer dunkleren Umgebung wahrzunehmen. Im Gegensatz zu anderen Dark Modes wirkt das neue Google-Feature jedoch etwas extrem, man muss sich tatsächlich erst einmal an das neue Erscheinungsbild gewöhnen. Wir verraten Ihnen, wie Sie es selbst ausprobieren können.

Hinweis: Das neue Feature befindet sich anscheinend noch im Roll-out. Daher kann es vorkommen, dass noch nicht alle Nutzer Zugriff auf die neue Funktion haben.

Google Dark-Mode aktivieren und deaktivieren

Wenn Sie bereits einen Suchbegriff in die Google-Suchleiste eingegeben haben, klicken Sie auf Einstellungen unterhalb der Suchleiste und wählen Sie anschließend auf Sucheinstellungen. Hier können Sie den Dark Mode ein- und ausstellen.

Gehen Sie in die Sucheinstellungen, um den neuen Dark Mode zu aktivieren.
Vergrößern Gehen Sie in die Sucheinstellungen, um den neuen Dark Mode zu aktivieren.

Scrollen Sie herunter und wählen Sie die Darstellungs-Optionen aus. Hier haben Sie drei Optionen:

  • Gerätestandard

  • Dunkles Design

  • Helles Design

Wählen Sie "Dunkles Design" oder "Helles Design", bleibt das Design durchgehend hell oder dunkel. Wählen Sie jedoch "Gerätestandard", passt sich das Google-Design den Einstellungen Ihres Computers an. Haben Sie dort das Erscheinungsbild auf "automatisch" gestellt, orientiert sich der Hell- oder Dunkelmodus an dem restlichen Design. Je nach Einstellungen wird der Dark Mode  erst zu einer späteren Tageszeit aktiviert – meist später Nachmittag oder zur Dämmerung.

Wir empfehlen die Einstellung "Gerätestandard", da der neue Dark Mode von Google besonders bei einer helleren Umgebung nicht sonderlich praktisch erscheint, da das Gesamtbild doch recht dunkel ist. Je dunkler die Umgebung, desto sinnvoller ist auch der Dark Mode.

Macwelt Marktplatz

2571100