1009905

Newton in der Matrix

19.12.2008 | 00:01 Uhr |

Newton in der Matrix

Auch im Kino wird der Signifikanz des Newton natürlich Rechnung getragen: Besonders bemerkenswert ist hierbei das Auftauchen des Newton in der Matrix: Von allen Möglichkeiten, die die Maschinendiktatur im Film hat, in der Matrix einen PDA zu simulieren, wird ausgerechnet ein Apple Newton gewählt. Die Matrix hat offenbar Respekt vor Apple. Ein schöner Schachzug der Wachowski-Brüder, zumal der Film sieben Jahre nach Einführung des Newton in die Kinos kam. Oder eher ein Zufall, nachdem der Newton erst während den Dreharbeiten eingestellt wurde?

Ebenfalls schön zu sehen ist das überaus prägnante Auftreten des Newton in Alarmstufe: Rot, Teil 2 . Ohne den Newton wäre Steven Seagals Versuch, den Antagonisten das Handwerk zu legen, zum kläglichen Scheitern verurteilt. Bei Youtube gibt es natürlich die passenden Ausschnitte . Übrigens einer der wenigen Fälle, in denen ein Computer sinnvoll in die Handlung integriert wurde, und dessen Fähigkeiten und Arbeitsoberfläche nicht übertrieben oder verfälscht wurden.

Heute, eine Dekade später, fasziniert das iPhone wie kaum ein anderes mobiles Gerät zuvor - und Apple hat erst die zweite Version davon herausgebracht. Man darf davon ausgehen, dass die Vision, die hinter dem Newton steckte, sich auch in zukünftigen Mobilgeräten niederschlagen wird, zumal Steve Jobs ja auch erst kürzlich von der Entwicklung von Netbooks wieder einmal ostentativ Abstand genommen hat. Dieses bezeichnende Verhalten dürfte wenigstens einen Beitrag für seinen Podcast " Super Secret Apple Rumors " wert sein.

Zur Quizfrage: Seit welcher Version ist die Handschrifterkennung nativer Bestandteil von Mac-OS X?

  1. Jaguar

  2. Panther

  3. Tiger

Ihre Antwort tragen Sie bitte heute bis Mitternacht in unser Gewinnspielformular ein.

Zu gewinnen gibt es heute:

Einen Tube Stick Mini von Equinux. Der Hersteller hat seinen DVB-T-Empfänger für den Mac geschrumpft, nur noch 53 Millimeter lang ist der Stick für den USB Port. Die Software The Tube für Fernsehen am Mac liegt bei.

Macwelt Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
1009905