2580014

Offiziell: Amazon Prime Day 2021 schon im Juni

30.04.2021 | 16:15 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Der diesjährige Amazon Prime Day wird nicht nur Coronavirus-bedingt früher stattfinden.

Update, 30. April 2021: Amazon hat bestätigt, dass der Prime Day 2021 im Juni stattfinden wird. Wie US-Medien berichten, habe der Finanzchef von Amazon, Brian Olsavsky, bei der Vorstellung der Amazon-Quartalszahlen erklärt, dass der große weltweite Verkaufsevent von Amazon für Prime-Mitglieder in diesem Jahr im zweiten Quartal und - noch genauer - schon im Juni 2021 durchgeführt wird.

Regulär findet der Prime Day immer im Juli statt. Im vergangenen Jahr war der Prime Day 2020 aufgrund der Corona-Pandemie auf Oktober 2020 verschoben worden. Und auch der Prime Day 2021 findet damit nicht im Juli statt, sondern bereits im Juni 2021. Begründet wird diese Vorverlegung unter anderem damit, dass man bei Amazon über Transportverlangsamungen im Juli besorgt sei. Außerdem könnten auch die Olympischen Spiele 2021 in Tokio im Juli eher negative Auswirkungen auf den Prime Day haben. In einer Erklärung heißt es seitens Amazon:

Wir freuen uns auf die Rückkehr des Prime Day und darauf, unseren Mitgliedern unglaubliche Ersparnisse zu bieten, während wir gleichzeitig in Möglichkeiten für unsere Vertriebspartner aus dem Mittelstand investieren und weiterhin die Sicherheit unserer Mitarbeiter gewährleisten,

Weitere Informationen zum Prime Day 2021 soll es in naher Zukunft geben.

Es gibt aber auch Hinweise darauf, dass Amazon auch aus finanziellen Gründen den Prime Day 2021 vorverlegt, um die Einnahmen noch im zweiten Quartal verbuchen zu können. Mehr dazu in unserer...

ursprünglichen Meldung vom 12. April 2021: Aufgrund der weltweiten Coronavirus-Pandemie wird auch in diesem Jahr der Prime Day nicht wie gewohnt im Juli stattfinden, sondern wird vorverlegt.

Der Prime Day ist der weltweite Shopping-Event auf Amazon, der exklusiv für die mittlerweile über 150 Millionen Mitglieder von Prime seit dem Jahr 2015 abgehalten wird. Er gehört zu den wichtigsten Shopping-Events überhaupt bei Amazon und ist bei Prime-Mitgliedern äußerst beliebt, weil es in dieser kurzen Zeitspanne (letztes Jahr: 48 Stunden) besonders viele attraktive Angebote gibt.

Wegen Corona musste Amazon den Prime Day 2020 von Juli auf Oktober 2020 verschieben. Auch der Prime Day 2021 wird laut US-Medienberichten nicht im Juli 2021 stattfinden, sondern etwas früher. Wie unter anderem die US-Site Recode mit Verweis auf verschiedene Quellen berichtet , verfolge Amazon derzeit den Plan, den Prime Day 2021 auf Juni 2021 vorzuverlegen. Aktuell, so heißt es, plane Amazon den Prime Day 2021 in der zweiten Juni-Hälfte durchzuführen.

Prime Day 2021: Warum im Juni statt Juli? Zwei mögliche Erklärungen

Die Verschiebung im Jahr 2020 war notwendig geworden, weil Amazon vor allem zu Beginn der Covid-19-Pandemie viele logistische Herausforderungen zu meistern hatte. Dadurch fand der Verkaufsevent erst relativ spät im Jahr statt. Aber warum findet dann der Prime Day 2021 im Juni und nicht wie früher im Juli statt?

Eine mögliche Erklärung: Im Herbst 2021 könnte Amazon in diesem Jahr ein Prime-Day-ähnliches Event planen. Auf den Prime Day 2021 im Juli 2021 würde dann ein Sommer-Verkaufsevent etwas später folgen und dann eine weitere größere Shopping-Aktion im Früh-Herbst 2021.

Es gibt auch eine andere Erklärungsmöglichkeit: Durch den Prime Day 2021 im Juni könnten die erwirtschafteten Umsätze noch für das zweite Quartal des Jahres 2021 verbucht werden. Auf diese Weise, so spekuliert Recode mit Verweis auf seine Quellen, könnten die führenden Amazon-Manager die Geschäftszahlen von Amazon im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2021 "schöner" machen. Im Vorjahresvergleich stünde Amazon dann vor den Anlegern nicht mehr so schlecht da. So habe Amazon im zweiten Quartal des Jahres 2020 noch ein Umsatzplus von 40 Prozent gemeldet, weil die Geschäfte aufgrund der damals noch im Anfangsstadium befindlichen Coronapandemie so prächtig liefen. Würde der Prime Day 2021 regulär im Juli 2021 stattfinden, könnten die Umsätze erst im dritten Quartal des Geschäftsjahres verbucht werden.

Gegenüber Recode wollte ein Amazon-Sprecher sich nicht dazu äußern, ob der Prime Day 2021 auf den Juni vorverlegt wurde. Er betonte allerdings, dass für die Festlegung des Termins die "Wall Street" keine Rolle spiele.

Mit dem PC-WELT-Deal-Alert verpassen Sie keine Schnäppchen mehr

Registrieren Sie sich auf deals.pcwelt.de für unseren Newsletter oder folgen dort den Anweisungen und aktivieren den Browser-Push, um jederzeit über die aktuellen Top-Angebote auf dem Laufenden zu bleiben. Natürlich kostenlos!

Weitere tolle Schnäppchen gibt es hier

Im PC-WELT-Schnäppchen-Bereich präsentieren wir Ihnen täglich die neuesten Spar-Angebote, Rabatt-Aktionen und andere Technik-Deals von verschiedenen Online-Händlern. Im Angebot finden Sie PCs, Notebook, Konsolen, Smartphones, Tablets, TVs, PC-Hardware oder auch Gadgets.

Macwelt Marktplatz

2580014