1178681

Adobe bringt PDF Reader für iOS

18.10.2011 | 07:11 Uhr |

Adobe hat die kostenlose App Adobe Reader für iOS veröffentlicht und will nicht mehr länger Apps wie Good Reader oder Apples iBooks das Feld überlassen, wenn es um die Anzeige von PDFs auf iPhone und iPad geht

Adobe Reader 7
Vergrößern Adobe Reader 7

Der Adobe Reader for iOS zeigt PDFs aus E-Mails, dem Web oder anderen Apps an, die die iOS-Funktion "Open In" nutzen. Anwender können im PDF Texte suchen, ihn markieren und kopieren, die Schriftgröße verändern, Lesezeichen setzen oder direkt vom iOS-Gerät drucken. Adobe hatte vor ein paar Monaten die 10-Dollar-App Create PDF herausgebracht, die Dokument aus Microsoft Office, Open Office oder Star Office auf iPhone und iPad in PDFs konvertiert.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1178681