2488989

PHASA-35: Solarflugzeug soll 1 Jahr ohne Pause fliegen

21.02.2020 | 13:11 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

PHASA-35 ist ein unbemanntes Solarflugzeug, das bis zu einem Jahr ohne Pause und ohne aufzuladen fliegen kann. Es k├Ânnte Satelliten ersetzen. F├╝r zivile und milit├Ąrische Zwecke.

PHASA-35 ist ein unbemanntes Solarflugzeug des britischen R├╝stungskonzerns BAE Systems und von Prismatic Ltd. (das mittlerweile von BAE ├╝bernommen wurde). PHASA-35 hat jetzt seinen Jungfernflug in Australien erfolgreich absolviert, wie BAE Systems berichtet. PHASA-35 habe den Testflug voll autonom absolviert und sei auch autonom trotz starken Seitenwinds gelandet. 2020 sollen weitere Flugversuche folgen. Danach k├Ânnte der Einsatz bei Kunden erfolgen.

Die Besonderheit dieses als High Altitude Long Endurance Unmanned Aerial Vehicle (HALE UAV) bezeichneten Flugger├Ąts: Im finalen Einsatz soll das Flugzeug bis zu einem ganzen Jahr lang am Himmel fliegen k├Ânnen, ohne auch nur einmal landen oder Kraftstoff tanken zu m├╝ssen. Das PHASA-35 k├Ânnte also f├╝r bestimmte Einsatzwecke Satelliten ersetzen, w├Ąre aber preiswerter und beweglicher als diese.

PHASA-35 hat eine Spannweite von 35 Meter und wiegt 150 Kilogramm ( technische Daten finden Sie hier ). Die Tragfl├Ąchen sind komplett mit Solarzellen bedeckt, deren Strom die beiden Propeller antreibt und tags├╝ber au├čerdem die Batterien aufl├Ądt. Nachts versorgt dann der gespeicherte Strom die beiden Elektromotoren des Fliegers.

PHASA-35 fliegt in der Stratosph├Ąre, der zweiten Schicht der Erdatmosph├Ąre zwischen zirka 15 und 50 Kilometer H├Âhe ├╝ber der Erde. Dort kommt PHASA-35 dem konventionellen Flugverkehr nicht in die Quere. PHASA-35 soll sich f├╝r ├ťberwachungs-, Kommunikations- und Sicherheitsanwendungen eignen. F├╝r zivile und milit├Ąrische Kunden. Auch f├╝r die Bereitstellung von Internetverbindung via 5G k├Ânnte sich diese Plattform eignen.

PHASA-35
Vergr├Â├čern PHASA-35
© prismaticltd.co.uk/products/phasa-35/

Macwelt Marktplatz

2488989