2547630

Parallels-Desktop-Upgrade für Big Sur mit Rabatt und Fantastical

13.11.2020 | 11:10 Uhr | Thomas Hartmann

Derzeit gibt es die Windows-Virtualisierung Parallels Desktop 16 für den Mac mit Unterstützung für Big Sur und der Kalender-App Fantastical mit insgesamt 47 Prozent Rabatt.

Das neue macOS 11 Big Sur ist erschienen , macht aber noch erhebliche Download-Probleme bis dahin, dass Mac-Programme sich aufhängen oder extrem langsam starten . Doch irgendwann wird auch das neue Apple-Betriebssystem rund auf allen Macs laufen, für die das gewünscht ist.

Solange dies auf den bisherigen Intel-Macs der Fall ist, kann man hier auch etwa über die Windows-Virtualisierung Parallels Desktop 16 das Microsoft-Betriebssystem installieren. Für die neue Version zahlt man 80 Euro. Benötigt man lediglich ein Upgrade von einer vorherigen Version, schlägt dies mit 50 Euro zum Buche – in den nächsten Tagen gibt es für diesen Preis die Kalender- und Aufgaben-App Fantastical Premium  von Flexibits für ein Jahr kostenlos dazu , was einem Rabatt von 47 Prozent entspricht. Damit spart man 44 Euro – das Angebot gilt bis zum 16. November. Der Preis gilt nur für die aktuelle Version und berechtigt nicht für kostenlose Updates, schreibt der Entwickler noch.

Parallels verspricht für die neue Parallels-Version 30 neue Funktionen, eine Optimierung für die neuesten Windows-10-Updates sowie macOS 11 Big Sur mit doppelt so schneller Startzeit, längere Akkulaufzeit und verbesserter Grafik. Weitere Details erfährt man hier . Über die eigenen Pläne in Bezug auf die neuen M1-Chips von Apple äußert sich der Entwickler an dieser Stelle .

Macwelt Marktplatz

2547630