2605154

Probleme beim Scannen nach macOS 11.5.1 und 11.5.2

16.08.2021 | 16:30 Uhr | Thomas Armbrüster

Manche Nutzer beklagen sich über Probleme beim Scannen, nachdem sie auf macOS 11.5.1 und 11.5.2 aktualisiert haben.

Seit dem Update auf macOS Big Sur 11.5.1 beziehungsweise 11.5.2 haben manche Anwender Probleme, mit den Programmen Vorschau oder Digitale Bilder beziehungsweise in der Systemeinstellung Drucker & Scanner ein Dokument zu scannen. Dabei erhalten sie den Hinweis, dass sie nicht die Rechte haben, um die Anwendung zu öffnen. Apple hat nun ein Support-Dokument mit einem Workaround veröffentlicht .

Dazu öffnet man im Finder über das Menü „Gehe zu > Gehe zum Ordner“ den folgenden Pfad: /Library/Image Capture/Devices. In diesem Ordner befinden sich die entsprechenden Treiber für die Scanner. Nun klickt man doppelt auf den Scanner-Treiber des betreffenden Herstellers, wobei aber nichts passiert. Anschließend sollte das Scannen dann aber wieder mit den beschriebenen Anwendungen beziehungsweise in der Systemeinstellung möglich sein. Apple hat außerdem angekündigt, das Problem in einem der nächsten Systemupdates zu beheben. Das Problem tritt aber nicht bei jedem Scanner auf. So haben wir keinerlei Probleme mit dem Scanner Epson Perfection V37/V370, weder mit 11.5.1 noch mit 11.5.2.
 

Macwelt Marktplatz

2605154