1018320

Consumer Reports setzt Apple-Laptops dreimal an die Spitze

05.05.2009 | 13:25 Uhr |

Laptops von Apple dominieren das Ranking der jüngsten Ausgabe der Zeitschrift Consumer Reports.

Macbook Familie 2008
Vergrößern Macbook Familie 2008

In allen drei Kategoriren, den 13-Zöllern, Laptops zwischen 14 und 16 Zoll sowie den 17-Zöllern, liegen Apple-Modelle an der Spitze. Das Macbook Pro mit 15 Zoll etwa erreicht in seiner Kategorie als bestes Modell 75 von 100 Punkten und landet weit vor dem zweiten, einem Laptop von Toshiba, das nur 64 Punkte erreicht. In der 13-Zoll-Kategorie setzen die Verbraucherberater gleich drei Apple-Laptops oben auf die Liste, das Mabook Alu vor dem Macbook Air und dem weißen Macbook. Unter allen Notebooks erreichte das 17-Zoll-Modell Apples mit 80 Punkten die beste Bewertung, in allen Kategorien fielen die Noten mit "Exzellent" oder "Sehr gut" aus. Die Desktops waren etwas weniger erfolgreich, iMac und Mac Mini holten in ihren Bereichen jeweils Silbermedaillen, Apple erzielte jedoch auch in Fragen des technischen Support die Höchstnoten.

0 Kommentare zu diesem Artikel

Macwelt Marktplatz

1018320