1649653

Lacie stellt Xtremkey USB 3.0 vor

12.12.2012 | 09:59 Uhr |

Wenn Sie einen extrem widerstandsfähigen USB-Stick suchen, der noch dazu den USB 3.0-Standard unterstützt, könnte der Xtremekey von Lacie einen Blick wert sein.

Das Design des Xtremekey ist Lacie-üblich schlicht und elegant. Lacie fertigt das Gehäuse seines USB-Sticks aus einer speziellen Legierung (ZAMAK), die aus Zink, Aluminium, Magnesium und Kupfer besteht. So kann der Stick die extremsten Bedingungen aushalten: Stürze, Stöße, extreme Temperaturen oder ein 10-Tonner – alles kein Problem. Dank eines speziellen Verschlusssystems mit Gummidichtungen und einem verschleißfesten Schraubgewinde ist der Xtremekey sogar bis zu 200 Meter wasserdicht.

Schnell, sicher und extrem robust: So bewirbt der Hersteller Lacie den Xtremekey.
Vergrößern Schnell, sicher und extrem robust: So bewirbt der Hersteller Lacie den Xtremekey.
© Lacie

Auch die technische Ausstattung kann sich sehen lassen. Lacie bietet den Xtremekey USB 3.0 in Größen von 32 GB und 64 GB an, und bietet über USB 3.0 Transferraten von bis zu 230 MB/s (Herstellerangabe). Zudem können Daten 256-Bit-AES-Verschlüsselung vor unbefugtem Zugriff geschützt werden. Obendrauf legt Lacie noch die einjährige kostenlose Nutzung des Cloud-Speicherdienstes Wuala.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1649653