2641769

S-Trust: Cloud-Speicher der Sparkasse

10.02.2022 | 15:10 Uhr | Thomas Hartmann

S-Trust organisiert und verwaltet Dokumente und Passwörter laut Entwickler einfach und sicher in einem Cloud-Speicher auf Servern in Deutschland. Zugriff ist von allen Endgeräten möglich.

Die App verwahrt dem Anbieter zufolge alle wichtigen digitalen Daten komfortabel und kinderleicht ausschließlich in einem Cloud-Speicher auf Servern in Deutschland und generiert über den Passwort-Manager starke Passwörter. Das gibt es in der Basisversion auch kostenlos.

Mit der App können Passwörter, Dokumente und Dateien doppelt verschlüsselt verwahrt und jederzeit überall automatisch eingesetzt werden, so der Entwickler. Anbieter von S-Trust ist demnach die Deutsche Sparkassen Verlag GmbH, ein Unternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe. Die App ist für alle Nutzerinnen und Nutzer – auch Nicht-Sparkassenkunden – erhältlich.

Besonders wird in der Beschreibung der App hervorgehoben die semantische Volltextsuche in den eigenen Dokumenten, der Passwort-Manager, das Scannen und Importieren von Schriftstücken und digitalen Dokumenten in den Online-Speicher von S-Trust.

Sicheres Teilen und Impfnachweis

Auch das Senden und Teilen von Dokumenten lässt sich auf sichere Weise über einen zeitlich begrenzten Abruflink realisieren. Unterstützt wird auch das Ausfüllen und Speichern von Formularen, in der Mobil-App lassen sich PDF-Formulare verschlüsselt im Speicher sichern. Dazu kommen Funktionen für Teams und die Zusammenarbeit mit anderen Nutzenden. In der Basisversion speichert die App demnach bis zu 50 Passwörter und enthält 100 MB Speicherplatz. Auch ein Impfnachweis lässt sich hinterlegen, dieser wird aber nicht überprüft und gilt daher nicht als offizielles Impfzertifikat.

Eine grundsätzliche Übersicht zu allen Funktionen und Links zu den Apps für iOS, Android sowie den Desktop-Apps für die S-Trust-Ordner für macOS und Windows findet sich hier .

Möchte man mehr als die beschriebenen Basisfunktionen, zum Beispiel mit 1 GB Speicherplatz, bis zu fünf weitere Mitglieder und beliebig vielen Passwörtern, zahlt man monatlich 1,99 Euro, für 20 GB sind es 3,99 und für 100 GB Speicherplatz monatlich 9,99 Euro.

Im Apple App Store findet man die App mit weiteren ausführlichen Beschreibungen hier , vorausgesetzt wird mindestens iOS 13. Für Android im Google Play Store ist mindestens Android 6.0 erforderlich .

Macwelt Marktplatz

2641769