929868

Samsung bringt neues Mini-Speicherkartenformat

14.12.2004 | 12:08 Uhr |

Der südkoreanische Hersteller Samsung Electronics hat heute ein neues Speicherkartenformat vorgestellt, das mit geringen Ausmaßen und niedrigem Stromverbrauch vor allem für den Einsatz in Mobiltelefonen geeignet sein soll.

Eine "MMCmicro"-Karte misst gerade einmal zwölf mal 14 mal 1,1 Millimeter - das derzeit kompakteste Format am Markt, Reduced Size Multimedia Card hat eine Baugröße von 24 mal 18 mal 1,4 Millimeter.

MMCMicro-Karten akzeptieren darüber hinaus wahlweise 1,8 oder 3,3 Volt Versorgungsspannung - Reduced Size MMC benötigt hier 2,7 oder 3,6 Volt, Compact Flash genehmigt sich 3,3 oder 5 Volt. Die Lese- und Schreibgeschwindigkeit von MMCMicro beträgt laut Samsung zehn und sieben Megabyte pro Sekunde. Samsung will anfänglich Kapazitäten von 32 bis 128 MB anbieten, Preise sind noch nicht bekannt. (tc)

Macwelt Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
929868