2230237

Sid Meier's Civilization VI nun auch für Mac erschienen

26.10.2016 | 11:40 Uhr |

Nur wenige Tage nach Veröffentlichung der Windows-Version können sich auch Mac-Strategen auf die neueste Installation aus der Civilization-Serie freuen.

Sid Meier's Civilization VI ist nach kurzer Vorbereitung und Konvertierung für macOS erhältlich und ist auf dem Mac ab 10.11.6 lauffähig. Vorausgesetzt wird ein Mac mit Intel Core i5 (Quad) ab 2,7 GHz und Grafikkarten ab ATI Radeon HD 6970 oder Nvidia GeForce GT 775M. Aber auch die Intel-Grafikchips Iris Pro finden Unterstützung.

Auch in Civilization VI geht es wieder um den Aufbau von Zivilisationen und Völkern durch die Jahrhunderte, Schaffung von Ressourcen und Eroberung anderer Regionen. Das runden- und aufbaubasierte Spielprinzip von Civilization VI stammt aus der Feder des legendären Spieleentwicklers Sid Meier und führt den Spieler durch die Jahrtausende von der Steinzeit bis ins Informationszeitalter der Zukunft. Die neueste Version legt noch mehr Wert auf die Erforschung und den Ausbau der Welten und Kulturen. Natürlich hat sich auch die grafische Darstellung noch einmal deutlich verbessert. Zu Forschung, Kampf und Expansion kommt auch Diplomatie. Im Multiplayer-Modus spielt und wetteifert man optional gemeinsam mit Freunden in den unterschiedlichen Szenarien.

Weitere Spiele Informationen erhält man beim Mac-Publisher Aspyr . Die Kollegen von der Gamestar haben die PC-Version bereits ausführlich getestet und für ziemlich gut befunden (87 Prozent Spielspaß, Abzüge unter anderem für die etwas schwächelnde KI). Bei Steam kostet das Spiel zum Start 60 Euro. Eine Ausgabe für den Mac App Store ist offenbar in Vorbereitung.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2230237