2549393

So schützen Sie sich vor Abzocke mit Black-Friday-Angeboten

20.11.2020 | 11:26 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Ab heute gibt es die ersten Schnäppchen-Angebote zur Black-Friday-Woche. Doch aufgepasst: So vermeiden Sie Reinfälle!

Amazon hat heute die Black-Friday-Woche eingeleitet. So gibt es Echo, Fire TV, Blink, Ring, Kindle bereits heute deutlich günstiger. Das Hörbuch-Abo Audible kostet 6 Monate lang nur 4,95 Euro im Monat. Uhren-Fans können eine Fossil-Smartwatch für 199 Euro abstauben , auf Apple-Zubehör gewährt der Online-Händler ebenfalls Ermäßigungen und auf Adobe Photoshop und Co. gibt es ebenfalls bereits Rabatte. Doch Verbraucherschützer wie die Verbraucherzentrale Bayern warnen : Kunden sollten nicht unüberlegt bei jedem „Schnäppchen“-Angebot zuschlagen. Denn nicht jeder angebotene Rabatt ist auch einer.

Hohe Nachlässe würde es laut den Verbraucherschützern häufig nur für schwer verkäufliche Artikel geben. Die begehrten Produkte dagegen seien oft nicht günstiger als während des Jahres „Verbraucherinnen und Verbraucher sollten bereits langfristig vor den Aktionstagen die Preise vergleichen“, rät Tatjana Halm, Juristin bei der Verbraucherzentrale Bayern. „So können sie sichergehen, dass sie wirklich Geld sparen.“ Vorsicht sei auch geboten bei Countdowns oder vermeintlich geringen Lagerbeständen. Damit solle nur Kaufdruck aufgebaut werden, meint die Verbraucherschützerin.

Doch neben Nicht-Schnäppchen gibt es noch ein weiteres Problem in Zusammenhang mit dem Black Friday: Betrüger würden mit Fakeshops versuchen ahnungslose Käufer in die Falle zu locken. „Diese locken gerade an Tagen wie Black Friday und Cyber Monday mit drastischen Preisnachlässen“, warnt Tatjana Halm. Erkennen können man diese am meist fehlenden Impressum.

Die Verbraucherzentrale Bayern empfiehlt zudem, nicht per Vorkasse zu bezahlen. „Sicherer ist es per Rechnung oder Lastschrift“, so Tatjana Halm. Entspricht das Produkt nicht den Erwartungen, können Internetkäufer bis zu 14 Tage nach Lieferung den Widerruf erklären.

Tipp: Wir stellen tagesaktuell die besten Black-Friday-Schnäppchen vor und ordnen diese ein. Wir weisen auch explizit darauf hin, wenn sich ein Rabatt auf die sonst geltende UVP bezieht. In diesem täglich aktualisierten Artikel stellen wir Ihnen die tagesaktuellen Amazon-Sparangebote vor: Black Friday Woche bei Amazon – Samsung, Apple & Co. günstiger. Sämtliche Schnäppchen – also auch außerhalb des Amazon-Kosmos – finden Sie wiederum in dieser Meldung: Täglich die besten Technik-Deals – das ganze Jahr.

Macwelt Marktplatz

2549393