960084

Softwareticker vom 30. November

30.11.2006 | 16:31 Uhr

RCDefault App 2.0.1 +++ JES Video Cleaner 1.3 +++ Calico Panorama Beta 1.3b2 +++ VisualHub 1.1.7 +++ PDFpen 3.1 +++ Aurora 3.0 +++ Auction Hunter 0.9.9.12 +++ Smart Scroll 2.0 +++ Garage Sale 3.0 +++ Cyberduck 2.7 bringt zahlreiche neue Features mit +++ Viele kleine Verbesserungen f├╝r Rapid Weaver 3.5.1 +++ Menu Bar Utilities 1.2 +++ Shades 1.0.1 +++ FotoMagico 1.8: Dia-Shows f├╝r Aperture-User +++ OpenOffice.org 2.1: Erster Release-Kandidat des Wartungsupdates +++ ├ťbersichtliches Finanz-Tool FinanceToGo 1.0 +++ Clean Archiver 2.4a2 +++ Netfixer 0.1 +++ Akvis Decorator 1.1 +++ Simple Spreadsheet 0.4 +++ Merlin 2 +++ 3D Lookup 0.3 +++ iPod Notes 1.0

RCDefault App 2.0.1

Mit RCDefault legt man fest, welches Programm welche Datei ├Âffnet. Dabei unterscheidet das Programm zwischen Standardprogrammen, URLs, Dateierweiterungen, MIME und Dateityp. Festlegen kann man auch, welches Programm sich ├Âffnet wenn man eine Audio-CD einlegt oder eine Kamera anschlie├čt. Die neueste Version wurde weiter verbessert.

JES Video Cleaner 1.3

Verschiedene Videokorrekturen beherrscht der Video Cleaner . Das Programm kann aus einem Film ein Logo entfernen, Cross-Luma-St├Ârungen entfernen und "Bottom Garbage" wie Linien entfernen. Zus├Ątzlich beherrscht das Programm auch das Averaging, mit dem man die an farbigen Kanten auftretenden Kammartefakte entfernen kann. F├╝r die Korrektur von MPEG2-Aufnahmen ist das Tool aber nicht geeignet. Das Programm unterst├╝tzt nur Quicktimeformate und arbeitet mit unkomprimiertem Videomaterial, wodurch sehr gro├če Dateien entstehen. Vom gleichen Programmierer stammt auch der JES Deinterlacer.

Calico Panorama Beta 1.3b2

Will man mehrere Fotos zu einem Panorama verkn├╝pfen, kann man auf dieses Tool von Kekus Digital zur├╝ckgreifen. Die vorerst nur als Betaversion verf├╝gbare Applikation unterst├╝tzt mehrere Fotos und setzt sich ├╝berlappende Bilder automatisch zusammen. N├╝tzlich ist auch eine optionale Belichtungskorrektur. Der Export als JPEG, Tiff oder Panorama f├╝r MakeCubic wird ebenfalls unterst├╝tzt. Bei einem kurzen Vergleich mit der Photoshop-Funktion Photo-Merger erzielten wir mit Calico auf Anhieb bessere Ergebnisse. Die neue Betaversion kann Bilder als PSD mit Layern exportieren, was die nachtr├Ągliche Bearbeitung erm├Âglicht und importiert 16bit-Bilder. Neu ist auch ein Beschneidungswerkzeug. Lauff├Ąhig ist die Beta bis April 2007.

VisualHub 1.1.7

Vom Programmierer des beliebten Video-Tools iSquint stammt diese deutschprachige Video-Software. Die Shareware VisualHub kann im Unterschied zur Freeware iSquint auch Film-DVDs erstellen und unterst├╝tzt neben Divx und MPEG4 die Formate Flash und WMV. Mehrere Videos kann das Tool auch zusammenf├╝gen. Eine Film-DVD erstellt das Programm einfach und recht problemlos, f├╝r Profis stehen hier einige Zusatzoptionen zur Verf├╝gung. Wahlweise erstellt Visual Hub nur ein Diskimage oder brennt die DVD direkt auf einen Rohling. Allerdings muss man bei den DVDs auf ein Navigationsmen├╝ verzichten. Grundlage bildet der Open-Source-Encoder ffmpeg. Ungew├Âhnlich ist die Unterst├╝tzung von Xgrid, was das Aufteilen der Rechenarbeit auf mehrere Rechner erm├Âglicht. Die aktuelle Version unterst├╝tzt mehr Videoformate. Die Demoversion erstellt nur 2 Minuten lange Videos.

Macwelt Marktplatz

960084