2589104

Spotify: Offline-Musik und Siri für Apple Watch

27.05.2021 | 17:34 Uhr | Halyna Kubiv

Der beliebte Streaming-Dienst hat seine Apple-Watch-App deutlich erweitert, Premium-Abonnenten können nun Musik auf die Apple Watch herunterladen.

Vor einer Woche hat Spotify ein Update seiner App im App Store ausgerollt, vor allem die Apple-Watch-Nutzer kommen auf ihre Kosten, denn der Entwickler implementiert eine Funktion, um die die Nutzer seit Langem gebeten haben – Musik-Downloads direkt auf die Uhr. Somit wird die App autonom, der Anwender kann ohne iPhone oder Mobilfunkverbindung beim Joggen Musik hören. Die Option steht jedoch nur den Premium-Abonnenten zur Verfügung. Hat man auf dem eigenen iPhone und der Uhr die neuesten Betriebsversionen aufgespielt und die App aktualisiert, kann man bei Playlists, Alben und einzelnen Liedern auf das Drei-Punkte-Menü tippen und darunter "Download" auswählen. Die Musik wird auf dem internen Speicher der Apple Watch gespeichert, das iPhone kann so zu Hause bleiben.

Zusätzlich dazu unterstützt nun der Streaming-Anbieter Siri oder umgekehrt: Siri kann die Wiedergabe auch auf Spotify steuern. Dazu ist notwendig, bei jeder Anfrage am Ende "auf Spotify" hinzuzufügen. Zum Beispiel: "Hey, Siri, spiele 'A Thousand Suns' auf Spotify". In seiner Pressemitteilung gibt Spotify an, die beiden Funktionen nach und nach für alle Nutzer auszurollen. Das heißt, wenn der Offline-Download für die Apple Watch nicht sofort in der App erscheint, muss man sich gedulden. Mit der Funktion ist Apple Watch Series 3 und neuer kompatibel, der Entwickler empfiehlt watchOS 7.1 und neuer für den reibungslosen Betrieb, watchOS 6 ist jedoch auch unterstützt.

Der Support-Thread bei Spotify zur Offline-Funktion datiert noch im Mai 2015, als die erste Apple Watch auf den Markt kam. Im Forum, vor allem in den aktuellen Kommentaren, melden sich meist die ehemaligen Kunden, die auf diese Funktion seit Jahren gewartet haben und irgendwann mal zu Apple Music oder zuletzt Apple One umgestiegen sind. Möglich ist eine solche Funktion seit watchOS 6 mit den neuen Audio-APIs , Pandora hat beispielsweise bereits im Februar 2020 Offline-Downloads für die Apple Watch implementiert. Tidal und Deezer haben ebenfalls Offline-Musik für die Apple Watch bekannt gegeben.

Macwelt Marktplatz

2589104