1041045

Steigen oder sinken Software-Preise durch den Mac App Store?

25.10.2010 | 07:14 Uhr |

Steigen oder sinken Software-Preise durch den Mac App Store?

Neben Entwicklern dürften aber auch Mac App Store-Kunden von dem neuen Verkaufs-Modell profitieren. Ähnlich wie im App Store für iPad und iPhone erwartet Schwarzhoff, dass auch im Mac App Store die direkten Vergleichsmöglichkeiten von Softwarelösungen einen großen Druck auf die Preise ausüben werden. Baker hingegen lehnt diese Parallelen zwischen App Store und Mac App Store ab. Seiner Meinung sind die Kundenkreise und Preise für Mac-Software nicht einfach mit iPhone-Software zu vergleichen, auch wenn Konkurrenzprodukte jetzt direkt vergleichbar sind.

Einig hingegen sind sich die Analysten, dass der Mac App Store vom ersten Tag an ein Erfolg und geradezu ideal zum Upgrade von Apples eigener Software sein wird.

Während Apple sich wiederum die Kontrolle vorbehält, welche Software nicht im Online-Shop zugelassen wird, wollen auch einige Firmen erst mal die Entwicklungen abwarten. So hat zum Beispiel Microsoft angekündigt, zunächst eine Analyse von MacBU abzuwarten, welcher Einfluss des Mac App Store auf die Office-Suite zu erwarten ist. Langfristig erwartet Baker, dass alle im Mac App Store vertreten sein wollen. "Die Entscheidung, nicht teilzunehmen, bringt nur Nachteile", schätzt Baker.

Macwelt Marktplatz

1041045