2633221

Stiftung Warentest lobt die Macbook Pro 14- und 16-Zoll

22.12.2021 | 15:30 Uhr | Stephan Wiesend

In einem Test der Stiftung Warentest schneidet das Macbook Pro gut ab, es gibt aber auch etwas Kritik.

Bekannt ist die Stiftung Warentest wohl vor allem fĂŒr ihre Tests von Lebensmitteln und HaushaltsgerĂ€ten, auch Notebooks und Apple-Macbooks werden aber regelmĂ€ĂŸig getestet. Der Test der neuen Macbook Pro-Modelle wurde gerade auf der Webseite veröffentlicht .

Das fĂŒr Apple erfreuliche Fazit: „Das grĂ¶ĂŸere MacBook Pro katapultiert sich an die Spitze unseres Laptop-Vergleichs und schneidet besser ab als alle mobilen Computer vor ihm. Das kleinere Modell liegt nur knapp dahinter, was vor allem an der kĂŒrzeren Akkulaufzeit liegt.“

Voll des Lobes sind die Tester ĂŒber die beiden neuen Macbook Pro 14-Zoll und 16-Zoll. Sowohl die hohe Rechenleistung als auch die gute Spiele-Leistung werden hervorgehoben, ebenso der leise LĂŒfter. Die niedrige LautstĂ€rke sei bei der tĂ€glichen Arbeit ein großes Plus. Sehr gut gefiel den Testern außerdem das neue Mini-LED-Display der beiden Modell, das fĂŒr hohe Helligkeit und ein sattes Schwarz sorge. Gelobt wird Apple außerdem fĂŒr die Entscheidung, im Unterschied zu frĂŒher mehr AnschlĂŒsse bereitzustellen, so kommt das neue Macbook Pro erstmals wieder mit einem SD-Kartenleser.

Hervorragend ist die Akkuleistung, im Videoabspiel-Test der Stiftung hĂ€lt das große Macbook Pro 14 Stunden und 30 Minuten durch, das kleine Modell 11 Stunden und 40 Minuten. Ganz ohne Kritik bleiben die Tester aber nicht, der hohe Preis wird ebenso bemĂ€ngelt wie das relativ hohe Gewicht. Das mit den PC-Notebooks der Ultrabook-Kategorie vergleichbare Macbook Pro 14-Zoll ist mit 1,6 Kilo vergleichsweise schwer, auch das große Modell ist mit 2,1 Kilo eher ein Schwergewicht. Gut: Die GerĂ€te sind robust und bestehen auch einen Falltest der Stiftung ohne große SchĂ€den. FĂŒr rechenintensive Aufgaben sind die GerĂ€te laut Testern die besten mobilen Computer am Markt, wer ĂŒberwiegend BĂŒroarbeiten erledigt, könne aber auch zu einem preiswerteren Modell greifen.

Macwelt Marktplatz

2633221