1021999

Tastaturbefehle in Photoshop

25.07.2009 | 00:00 Uhr

Tastaturbefehle in Photoshop

Vorgehensweise Im Menü "Bearbeiten" die "Tastaturbefehle" aufrufen. Unter "Befehl im Anwendungsmenü" ("Befehl im Bedienfeldmenü" oder "Befehl im Werkzeug-Bedienfeld") das entsprechende Hauptmenü aufklappen, den gewünschten Menüpunkt suchen und in der Tastaturbefehls-Spalte die gewünschte Shortcut-Kombination eingeben. Umfangreichere Veränderungen können als eigenes Tastaturbefehls-Set gesichert werden. Dabei geht man folgendermaßen vor: Auf den mittleren der drei kleinen Buttons hinter der Set-Aufklappliste klicken, anschließend Namen vergeben und neues Set abspeichern.

Besonderheiten Ebenso wie bei den Mac-Shortcuts kann man die Taste Control mit einbeziehen - allerdings nur in Kombination mit der Befehlstaste. Veränderungen bestehender Tastenkombinationen sind problemlos möglich; in manchen Fällen (zum Beispiel, um Konflikten mit den Tastenkombinationen des Systems auszuweichen oder F-Tasten freizubekommen) empfiehlt sich diese Strategie sogar. Die F-Tasten können ebenfalls verwendet werden. Hier gilt es jedoch zu beachten, dass Aktionen mit identischen Belegungen Tastaturbefehle überschreiben.

Nutzen Sehr groß, das Erweiterungs-Tool schlechthin.

Macwelt Marktplatz

1021999