2446676

Telekom StreamOn: Die neuen Partner im August

06.08.2019 | 15:01 Uhr | Michael Söldner

Für den August präsentiert die Telekom gleich 16 neue Partner für StreamOn, darunter Joyn oder Zoo 2: Animal Park.

Mit StreamOn bietet die Deutsche Telekom unterschiedliche Tarifoptionen mit zahlreichen Partner-Apps, die das Datenvolumen des Vertrags nicht belasten. Zu den 420 Partner-Diensten für Musik-Streaming, Video-Streaming, Gaming und Social&Chat kommen im August weitere 16 Partner dazu. Im Musikbereich sind das beispielsweise Country 108, DEFJAY, Gold FM, Klassik 1 oder Rocky.fm. Videos von Benfica TV, meinVOD, Mixer oder der neuen Streaming-Plattform Joyn von  ProSiebenSat.1 Media lassen sich ebenfalls ohne Datenverbrauch auf das Mobilgerät streamen.

Bei den Gaming-Partnern ist im August hingegen nur Zoo 2: Animal Park hinzugekommen. Darin schlüpft der Spieler in die Rolle eines frisch gebackenen Zoo-Direktors, der sich um Gehege, Tiere, Mitarbeiter und Besucher kümmern muss. Das Datenaufkommen des Spiels wird ebenfalls nicht auf das Inklusivvolumen angerechnet. In zahlreichen Tarifen sind die vier StreamOn-Optionen für Chat, Musik und Video kostenlos zubuchbar. Eine detaillierte Übersicht stellt die Telekom hier zur Verfügung. Noch ist StreamOn nur im Inland nutzbar. Nach rechtlichen Auseinandersetzungen mit der Bundesnetzagentur wird nun jedoch erwartet, dass StreamOn künftig auch im EU-Ausland zur Verfügung stehen wird.

Nach Urteil: Telekom ändert "StreamOn"-Angebot

Macwelt Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2446676