887344

Terror verzögert Airport-Nachfolger

17.09.2001 | 00:00 Uhr |

Das Institute of Elecrical and Electronics Engineers (IEEE) hat sein für diese Woche in Washington angesetztes Meeting, auf dem man die Spezifikationen für den neuen WLAN-Standard IEEE 802.11g festsetzen wollte, auf unbestimmte Zeit verschoben. Der Airport-Nachfolger, der mit Frequenzen oberhalb von 2,4 GHz arbeiten und dabei eine Datenübertragungsrate von 54 Mbps erreichen soll, erfährt eine Verzögerung mindestens bis November, wenn sich die IEEE zu ihrem nächsten regulären Meeting in Austin trifft. pm

0 Kommentare zu diesem Artikel
887344