953477

Texte inklusive

26.07.2006 | 14:46 Uhr |

Texte inklusive

Sind die Cover in iTunes schon eine schö­ne Sache, so besteht die Kür darin, auch die Liedtexte in iTunes einzubinden. Apple hat Platz dafür vorgesehen, wenn auch an recht versteckter Stelle im Info-Dialog zu jedem Musikstück. Die Suche nach Liedtexten, so man sie nicht selber eintippen möchte, gestaltet sich allerdings noch aufwendiger als die nach den Albumcovern, weshalb man hier „von Hand“ erst gar nicht anfangen möchte.

Dennoch gibt es Mittel und Wege, sich für Cover und Texte die Arbeit stark zu erleichtern. Wir verwenden dazu das kostenlose Tool Sing That iTune (auf der Heft-CD) und fügen, was das Tool nicht findet, per Hand in iTunes ein. In der Praxis lassen sich so für den größten Teil der eigenen Musikbibliothek die gewünschten Ergänzungen finden.

Cover und Liedertexte für iTunes

1. Widget anpassen Sehr nützlich für die Beschaffung von Texten und Covern ist das Dashboard-Widget Sing That iTune. Es sucht für Lieder, die man in iTunes abspielt, nach dem Cover und dem Liedtext im Internet. Um es vernünftig verwenden zu können, muss man es erst einmal aus Dashboard befreien, indem man es per Doppelklick installiert und anschließend den Entwicklermodus von Dashboard aktiviert. Im Programm Terminal (Dienstprogramme) gibt man ein:

defaults write com.apple.dashboard devmode YES

Danach muss man sich als Benutzer einmal ab- und wieder anmelden. Nun ruft man Dashboard auf, zieht mit der Maus am Fenster von Sing That iTune und drückt dabei die F12-Taste. Nun lässt sich das Widget an einer beliebigen Stelle platzieren. Der Witz: Es bleibt immer über allen anderen Fenstern erhalten und läuft parallel zu anderen Programmen weiter.

2. Widget einstellen Als Nächstes gilt es, ein paar Grundeinstellungen in Sing That iTune zu ändern. Dazu fährt man mit dem Mauszeiger auf das Widget und klickt das i-Symbol links unten im Fenster an. Das Widget dreht sich nun und gibt die Einstellungen frei. Hier sollte man die Option „Save Lyrics in iTunes“ sowie „Download Artwork into iTunes“ aktivieren, damit Bild und Text abgelegt werden. Danach klickt man auf den Button „Done“.

Macwelt Marktplatz

953477