1011945

Thema der Woche 4/09: 25 Jahre Mac

24.01.2009 | 00:00 Uhr

7. Mai 1998: Vorstellung in Cupertino

15. August 1998: Verkaufsstart in USA

5. September 1998: Verkaufsstart in Deutschland

Januar 1999: Mit Revision C kommt der iMac in fünf Farben: Lime, Tangerine, Blueberry, Strawberry, Grape

Oktober 1999: iMac DV kann im Slot-in-Laufwerk auch DVDs lesen. Erstmals erhält ein Consumer-Rechner eine Firewire-Schnittstelle

Juli 2000: Neue, herbstlich anmutende Farben (Sage, Indigo, Ruby, Grafite, Snow) helfen im gesättigten Markt wenig

Februar 2001: Die Farbgebungen "Flower Power" und "Dalmation Blue" sind nicht jedermanns Geschmack, fast zu spät bekommt der iMac endlich einen CD-Brenner

Juli 2001: Der iMac G3 wird zum Auslaufmodell, zur Sommer-Macworld-Expo gibt es nur noch minimale Neuerungen und die Rückkehr zum konservativen Farbdesign

Januar 2002: Der Röhrenmonitor hat ausgedient, der iMac erscheint als Halbkugel mit Flachbildschirm oder "Schreibtischlampe" und mit G4-Prozessor

April 2002: Der Röhrenmonitor hat noch nicht ganz ausgedient, als 17-Zöller erscheint der im Design veränderte Kompaktrechner als "eMac" zunächst nur für den Bildungsbereich

April 2002: Der iMac G4 bekommt einen großen Bruder mit 17-Zoll-Monitor

September 2003: 15- und 17-Zöller erhalten USB 2.0

November 2003: Ein 20-Zoll-Modell ergänzt die Reihe

August 2004: Der iMac G5 versteckt seine Komponenten hinter dem Flachbildschirm, der in 17- oder 20-Zoll-Ausführung zu haben ist.

Mai 2005: Airport, Bluetooth und ein Umgebungslichtsensor werden serienmäßig

September 2005: Eine iSight und eine Fernbedienung für Front Row kommen hinzu

Januar 2006: Der erste Intel-Mac ist ein iMac, sonst ändert sich kaum etwas

September 2006: Die CPU Intel Core 2 Duo löst die den Core-Duo-Chip ab, ein 24-Zoll-Modell erweitert die Palette

August 2007: Weiß ist passé, der neue Look glänzt in Aluminium und Spiegelglas. Ein 17-Zoll-Modell bietet Apple nicht mehr an

April 2008: Die neue Penryn-CPU verspricht bessere Leistung bei niedrigeren Preisen

Macwelt Marktplatz

1011945