2568382

Tolino erweitert Family Sharing um Hörbücher

16.02.2021 | 16:30 Uhr | Denise Bergert

Über die Family-Sharing-Funktion von Tolino können nun nicht mehr nur E-Books, sondern auch digitale Hörbücher geteilt werden.

Im vergangenen Jahr hat die E-Reading-Marke Tolino mit Family Sharing eine neue Funktion eingeführt . Das Feature erlaubt es Nutzern, ihre gekauften E-Books mit der ganzen Familie zu teilen. Family Sharing wird nun in dieser Woche um eine zusätzliche Funktion erweitert - das Teilen von digitalen Hörbüchern.

Da die Tolino-Geräte aktuell noch keine Hörbücher unterstützen, ist auch für das Teilen von Hörbüchern über Family Sharing keine Tolino-Hardware notwendig. Voraussetzung ist die Tolino-App für iOS und Android oder die Tolino-Website. Unterstützt werden außerdem nur die Hörbücher, für die das Recht zum Teilen durch den betreffenden Verlag auch freigegeben wurde.

Eine Tolino-Familie kann aus bis zu sechs in einem Haushalt lebenden Personen gebildet werden. Hierfür werden einfach die entsprechenden Tolino-Konten per Family Sharing zusammengefasst. Enthalten sind umfassende Freigabe- und Zugriffsrechte. So können Eltern etwa festlegen, welche E-Books und Hörbücher sie mit ihren Kindern teilen wollen. Geteilte Inhalte haben dabei einen eigenen Leseverlauf und Lesezeichen. Die Handhabung ist laut Tolino identisch mit einem E-Book oder Hörbuch, welches der Nutzer selbst gekauft hat.

Macwelt Marktplatz

2568382