956320

Tools für Windows und Mac-OS X

29.09.2006 | 11:59 Uhr |

Tools für Windows und Mac-OS X

E-Mail-Import

Unter Mac-OS X gibt es eine einfache Möglichkeit, wichtige E-Mails auf den Mac zu bringen. Speichert man diese als Notiz ab, würde der Ordner sehr schnell unübersichtlich werden. Mehr Übersicht erhält man, wenn man Mails als Aufgabe oder Ereignis sichert. Sehr einfach geht das mit dem Script iCal2Mail. Dieses Skript kann eine ausgewählte Mail in eine Aufgabe oder ein Kalenderereignis umwandeln. Startet man das Script, importiert es die aktuell ausgewählte(n) Mail(s) wahlweise als Aufgabe oder als Kalenderereignis in iCal.

E-Mails automatisch importieren

Man kann Mails auch automatisch auf den iPod übertragen. Mail2iCal erstellt nämlich bei der Installation auch zwei so genannte Regeln. Über die Voreinstellung „Regeln“ kann man nun Mail2iCal bestimmte E-Mails zuordnen - etwa alle E-Mails, die von einem bestimmten Absender stammen. Sämtliche E-Mails von diesem Absender landen dann wahlweise als Kalenderereignis oder Aufgabe zuerst in iCal und nach dem nächsten Synchronisieren automatisch auf dem iPod.

Entourage-Daten übertragen

Nicht jeder will mit iCal arbeiten. Das beliebte Kommunikationstalent Entourage kann jedoch leider nicht direkt mit dem iPod synchronisieren. Es ist aber möglich, die Kontakte und Kalenderdaten aus Entourage in iCal und Adressbuch zu importieren. In iCal findet man unter „Ablage“/„Importieren“ sogar eine eigene Importfunktion für die Datenübernahme aus dem Microsoft-Programm. Eine automatische Synchronisierung mit iCal ist mit einem Shareware-Programm möglich. Für 19 US-Dollar ist das Script Sync Entourage-iCal von Paul Berkowitz zu haben, das Entourage 2004 automatisch mit iCal und damit auch mit dem iPod synchronisiert.

Einfacherer Datenabgleich mit Outlook

Für Windows-Anwender, die Kontakte und Adressen vollständig importieren wollen, ist die Shareware iPodSync2 eine Überlegung wert. Die Shareware transferiert Kontakte und Kalender inklusive Anmerkungen, kann auch Notizen und Internetnachrichten übertragen und synchronisiert einen iPod automatisch. Interessant ist auch die Möglichkeit, E-Mails auf dem iPod zu sichern, das Tool speichert ausgewählte E-Mails im Notizen-Ordner des iPod. Outlook Express wird aber nicht unterstützt und die deutsche Oberfläche ist fehlerhaft übersetzt – man bleibt daher besser gleich bei der voreingestellten englischsprachigen Oberfläche.

Macwelt Marktplatz

956320