1037455

Hilfsprogramm Applejack 1.6 mit Snow Leopard kompatibel

13.07.2010 | 12:51 Uhr | Thomas Hartmann

Mit dem kostenlosen Troubleshooter Applejack lassen sich beim Booten auf Kommandozeilen-Ebene Probleme am Mac beheben.

Applejack 1.6 bietet die bisherigen Funktionen wie das Reparieren des Start-Laufwerks und der Zugriffsrechte oder das AufrĂ€umen der Cache-Dateien. Optional ist mit dem Memtest Utility auch ein Test der installierten RAM-Riegel möglich. Nach der Installation des Tools startet man im Single-User-Mode, indem man beim Booten die Tasten Befehl-S drĂŒckt. Dann tippt man im Prompt "applejack" und erhĂ€lt ein ĂŒbersichtliches MenĂŒ mit den möglichen Aktionen auf Englisch einschließlich einem automatischen Durchgang aller Funktionen. Neu ist in Version 1.6 vornehmlich die KompatibilitĂ€t mit Mac-OS X 10.6. Applejack ist Open Source, die Entwickler freuen sich ĂŒber eine Spende via Paypal.

Info: AppleJack

Macwelt Marktplatz

1037455