953929

Tube Sock 0.9.9

09.08.2006 | 11:33 Uhr | Stephan Wiesend

Speichert und konvertiert YouTube-Videos

Tube Sock bietet die schnellste und bequemste Methode, um ein YouTube-Video auf einen Video-iPod zu transferieren. Die vom Internet-Videodienst bereitgestellten Videos werden im Format Flash Video bereitgestellt und können von iTunes leider nicht direkt importiert werden. Hier hilft Tube Sock weiter: Gibt man im Programmfenster die URL des YouTube-Videos ein, lĂ€dt TubeSock das Video und kann es automatisch ins Format MPEG4 umwandeln. Über ein Bookmark kann ein in Safari geöffnetes Video auch automatisch von Tube Sock geöffnet werden. Wahlweise speichert das Programm ein Video auch fĂŒr Sonys PSP, sichert nur die Flashdatei oder den Ton des Videos. Eine kostenlose Alternative ist etwa der Videokonverter iSquint.

Empfehlung: YouTube-Videos in iTunes

Info Systemanforderungen: ab Mac-OS X 10.4, Universal Binary, Autor: Rob Terrell, Preis: US$ 15

DownloadgrĂ¶ĂŸe:

1,2 MB

Download:

TubeSock

Macwelt Marktplatz

953929